VG-Wort Pixel

Cleo von Adelsheim + Franz-Albrecht Erbprinz zu Oettingen-Spielberg Das Baby ist da

9. Juli 2016: In einer romatischen kirchlichen Trauung geben sich Erbprinz Franz Albrecht zu Oettingen-Spielberg und Cleopatra von Adelsheim das Jawort und lassen sich von zahlreichen Gästen, darunter auch Prinz Harry, feiern. Die standesamtiche Zeremonie hat bereits am 6. Juni stattgefunden.
9. Juli 2016: In einer romatischen kirchlichen Trauung geben sich Erbprinz Franz Albrecht zu Oettingen-Spielberg und Cleopatra von Adelsheim das Jawort und lassen sich von zahlreichen Gästen, darunter auch Prinz Harry, feiern. Die standesamtiche Zeremonie hat bereits am 6. Juni stattgefunden.
© Brauer Photos/G.Nitschke
Deutschlands Adel freut sich über Nachwuchs. Das erste Kind von Cleopatra von Adelsheim und ihrem Ehemann Franz-Albrecht Erbprinz zu Oettingen-Spielberg ist da und scheint auch schon einen Namen zu haben

Nach einer wahren Märchenhochzeit im Sommer 2016 wurde das Liebesglück von Cleo von Adelsheim und Franz-Albrecht Erbprinz zu Oettingen-Spielberg jetzt durch ihren ersten Nachwuchs gekrönt: Am achten September 2017 erblickt ihre Tochter Matilda Galilea das Licht der Welt. 

Instagram-Post verrät Geschlecht und Namen des Kindes

Das verkündete die frisch gebackene Mama jetzt auf Instagram. Dass Cleopatra Nachwuchs erwartet, war bekannt. Das Geschlecht hatten die werdenden Eltern jedoch im Voraus nicht verraten. Unter das Gemälde, das ein junges Mädchen umringt von Schmetterlingen und Blumen zeigt, schreibt Cleo nur den Namen ihrer Tochter und ihr Geburtsdatum. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die deutsche Schauspielerin und der Prinz gaben sich im Juli 2016 das Ja-Wort. Unter den Gästen waren auch Monacos royales Glamourpaar Pierre Casiraghi und Beatrice Borromeo. Die scheint so gut mit Cleo befreundet zu sein, dass sie auch Trauzeugin bei der Hochzeit gewesen sein soll. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Baby-Shower mit Beatrice Borromeo

Auf einem Schnappschuss, den die Neu-Mama kurz vor der Baby-News postete, zeigt sie sich im Kreis ihrer Freundinnen (unter anderem Beatrice Borromeo) und schreibt "PreBabyNights" (dt. Vor-Baby-Nächte) und setzt den Hashtag "TimeFlies" (dt. "die Zeit rennt). Das kleine Töchterchen von Cleo und Franz-Albrecht ist schon fast einen Monat alt. Wahrscheinlich wollte die junge Familie erst einmal die Zeit zu dritt genießen, bevor sie die tollen Neuigkeiten publik machen. 

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Maria Theresia von Thurn und Taxis und Hugo Wilson auf dem Weg zum Polterabend
lho Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken