Charlene Wittstock + Fürst Albert II.

Details zur Hochzeit

In sechs Wochen heiratet Fürst Albert II. von Monaco seine Freundin Charlene Wittstock. Wir geben einen Überblick über die ersten Details der Hochzeit

Charlene Wittstock, Fürst Albert

Charlene Wittstock, Fürst Albert

Fürst Albert + Fürstin Charlène

Der Fürst und die schöne Schwimmerin

1. September 2017  Beim "Pique Nique Monegasque" in Monaco stehlen Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques ihren Eltern Fürstin Charlène und Fürst Albert in niedlichen Outfits die Show. 
1. September 2017  Stylisches Doppel: Die Zwillinge Jacques und Gabriella ziehen beim Picknick im "Princess Antoinette Park" in weißen Jeans, Adidas-Sneakern und rot-weiß gestreiften Poloshirts alle Blicke auf sich. 
1. September 2017  Mit etwas längeren Haaren und strahlendem Lächeln zeigt sich Fürstin Charlène an diesem sonnigen Tag. 
1. September 2017  Auch Fürst Albert präsentiert sich mit neuem Look. Monacos Oberhaupt hat sich jetzt einen Schnurrbart wachsen lassen.    

152

Der europäische Adel kommt aus dem Feiern gar nicht mehr heraus: Nach der Traumhochzeit von und in England, stehen am 1. und 2. Juli nun und II. von Monaco im Standesamt beziehungsweise vorm Traualtar.

Die offizielle Website des Fürstentums hat in den vergangenen Wochen immer mehr Details rund um die Hochzeit verraten. So wird am Vorabend der standesamtlichen Trauung (30. Juni) ein Konzert der amerikanischen Country-Rockband "The Eagles" stattfinden. Rund 15.000 Einwohner, Gemeindemitarbeiter und Nachbarn werden dazu erwartet.

Am Freitag (1. Juli) können die Monegassen auf großen Bildschirmen vor dem Prinzenpalast die standesamtliche Eheschließung live miterleben. Die frisch Vermählten werden sich danach auf dem Balkon dem Volk zeigen. Auch dieser Abend soll mit einem großen Konzert ausklingen.

Zur kirchlichen Trauung am Samstag (2. Juli) werden 4000 Gäste erwartet - also rund doppelt so viele, wie bei der Adelshochzeit in England vor wenigen Wochen. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, soll die offizielle Gästeliste dafür jedoch erst Mitte Juni bekannt gegeben werden.

Nach der Trauung im Ehrenhof des Fürstenpalasts werden sich Charlene Wittstock und Fürst Albert in einem Hybridauto auf eine Tour durch Monaco begeben. Dafür wurde mit einem Autohersteller eigens ein Werbevertrag abgeschlossen.

Das Hochzeitsbankett und der Ball finden anschließend im Opernhaus statt. Um Mitternacht werden sich Fürst Albert und Charlene Wittstock dann bei einem großen Feuerwerk über einen hoffentlich gelungenen Tag freuen können.

sst

Mehr zum Thema

Star-News der Woche