VG-Wort Pixel

Charlène von Monaco Jetzt zeigt sie ihr Glück der ganzen Welt!

Charlène von Monaco
Charlène von Monaco
© Picture Alliance
In New York absolvierte Fürstin Charlène ihren ersten Auslandstermin seit Bekanntgabe der Schwangerschaft. Und endlich sah man das lang ersehnte Babybäuchlein in seiner ganzen Pracht

Darauf haben alle gewartet! Endlich zeigt Fürstin Charlène ihren runden Babybauch! Zusammen mit ihrem Mann, Fürst Albert II., war die 36-Jährige nach New York gereist, um dort gleich mehrere Termine wahrzunehmen. Nicht unanstrengend für eine schwangere Frau, wie Charlène. Doch die werdende Mutter strahlte über das ganze Gesicht. Vom Reise- und Terminstress war der Blondine nichts anzusehen, als sie am Donnerstag (25. September) in einem himmelblauem Mantelkleid zum "Annual World Focus on Autism"-Treffen der Organisation "Autism Speaks" erschien.

Bis vor kurzem wollte sich unter der Kleidung der Fürstin so gar nichts wölben, was vermutlich vor allem daran lag, dass Charlène eine Meisterin im Verhüllen ist. Stets trug sie weite, flatternde Kleider oder Blusen, die ihre Figur nicht allzu sehr umschmeichelten und ihr süßes Geheimnis vor der Linse der Fotografen verbargen.

Doch jetzt zeichnete sich der Babybauch eindeutig unter dem Kleid von Charlène ab, die immer wieder schützend ihre Hände darüber legte. Bereits im Dezember soll es so weit sein, dann werden der Fürst und die Fürstin zum ersten Mal Eltern! Ihr großes Glück scheint Charlène jetzt wohl nicht mehr verstecken zu wollen!

sma Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken