Brigitta von Preußen: Selbstmord aus Trauer?

Brigitta von Preußen hat mit 77 Jahren Selbstmord begangen. War der Schmerz über den Verlust ihres Mannes Michael zu groß?

Brigitta von Preußen

Brigitta Prinzessin von Preußen hat, zwei Jahre nach dem Tod ihres Mannes Michael, Selbstmord begangen. Wie "Bunte.de" berichtet, wurde die Leiche der 77-Jährigen von der Polizei in ihrem Haus aufgefunden.

Polizei findet die Leiche

Die Witwe von Michael Prinz von Preußen hatte dem Onlineportal zufolge zu ihren Nachbar gesagt, sie wolle einige Tage wegfahren. Nachdem sie einer Woche später nicht wieder aufgetaucht sei, habe eine Nachbarin sich Sorgen gemacht, weil sie sie nicht erreichen konnte. Auch ihr Auto habe in der Garage gestanden. Ein Bekannter sagte zu "Bunte.de", die Prinzessin habe sich mit Tabletten das Leben genommen.

Kriegsbeil begraben?

Liebevolle Gesten zwischen Letizia und Sofia

Prinzessin Leonore, Königin Letizia, Königin Sofia
Harmonisch zeigte sich heute die spanische Königsfamilie bei der Ostermesse in der Kathedrale Santa Maria "La Seu" in Palma de Mallorca.
©Gala

Selbstmord aus Trauer?

Die Abschiede 2016

Um diese Stars trauern wir

28. Dezember 2016: Debbie Reynolds (84 Jahre)  Sie hat den schweren Schicksalsschlag nicht verkraftet. Einen Tag nach dem Tod ihrer Tochter Carrie Fisher wurde Schauspielerin Debbie Reynolds (mitte) in Los Angeles ins Krankenhaus eingeliefert. Verdacht auf Schlaganfall! Nur wenige Stunden später kam die traurige Nachricht: Auch Reynolds ist gestorben.
27. Dezember 2016: Carrie Fisher (60 Jahre)  Kurz nach einem schweren Herzanfall ist die "Prinzessin Leia"-Darstellerin mit 60 Jahren in Los Angeles gestorben.
George Michael (†)
Franca Sozzani (†)

64

Michael Prinz von Preußen heiratete in zweiter Ehe Brigitta Dallwitz-Wegner. Als der Urenkel von Kaiser Wilhelm II. 2014 im Alter von 74 Jahren starb, war das Paar rund 32 Jahre verheiratet gewesen. "Bunte.de" zufolge sagten Freunde, Prinzessin Brigitta sei an ihrer unendlichen Trauer über den Tod ihres Mannes zerbrochen. Dies könnte ein Motiv für ihren Selbstmord sein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals