Baby Sussex: George Clooney feiert auch Geburtstag

Baby Sussex hat das Licht der Welt erblickt und teilt sich seinen Geburtstag mit George Clooney. Der gilt als Kandidat für die Patenschaft.

Amal und George Clooney auf der Hochzeit von Herzogin Meghan und Prinz Harry

Baby Sussex hat am heutigen Montag das Licht der Welt erblickt - und teilt sich seinen Geburtstag, den 6. Mai, mit einem ganz besonderen Prominenten. Wie es der Zufall so will, feiert an diesem Tag nämlich auch Hollywood-Star George Clooney ("Ocean's Eleven") seinen Ehrentag. Clooney ist am Montag 58 Jahre alt geworden.

Der Schauspieler gilt als enger Freund von Mama Meghan (37). Zusammen mit seiner Ehefrau, der Menschenrechtsanwältin Amal Clooney (41), war er im vergangenen Jahr auch auf der Hochzeit von Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan eingeladen.

Medienberichten zufolge soll Clooney, der selbst Vater von Zwillingen ist, in der engeren Auswahl um die Patenschaft für den royalen Nachwuchs sein. Eine Bestätigung dafür steht zwar noch aus, es ist jedoch gut möglich, dass die Chancen des Hollywood-Stars auf die Patenschaft mit dem gemeinsamen Geburtstag nun gestiegen sind. Der Aufgabe dürfte Clooney wohl gewachsen sein. Sein Cousin sagte der britischen "Daily Mail" im November 2018: "Er würde einen hervorragenden Patenonkel abgeben."

Themen

Palastgeflüster: Das machen die Royals

Mehr zum Thema