Ari Behn (†47): Abschiedsworte seiner letzten Liebe

Wenige Tage ist Ari Behn nun tot. Das zu begreifen ist vor allem für die Angehörigen noch immer schwer. Jetzt äußert sich seine letzte Freundin via Instagram – und ihre Worte gehen direkt ins Herz.

Ari Behn (✝47)
Letztes Video wiederholen
Ari Behn verstarb mit nur 47 Jahren in seinem Haus in Lommedalen.

Nur zwei Jahre haben Ari Behn (†47) und Ebba Rysst Heilmann, 34, miteinander verbringen dürfen, und dennoch war ihre Liebe eine ganz große. Wie schwer es der Norwegerin fallen muss, von ihrem Freund Abschied zu nehmen, das kann man sich kaum vorstellen. Über ihren Instagram-Account verleiht Ebba ihren Gefühlen Ausdruck. Und die Worte, die sie dafür nutzt, zeugen von ihrer kompromisslosen Liebe für den exzentrischen Künstler, der sich am 25. Dezember 2019 das Leben nahm.

Ari Behns Freundin nimmt Abschied

Dass Ari Behn ein außergewöhnlicher Typ, mitunter auch nicht so einfach ist, das wusste Ebba Rysst Heilmann offenbar von Anfang an. "Ari ist sehr anders", hatte sie einmal gesagt. Und dennoch – oder gerade deswegen – fanden die beiden zusammen, und zwar in dem Jahr, als die Scheidung von Ari und Prinzessin Märtha Louise rechtskräftig wurde. Seit 2017 waren sie ein Paar, teilten die Liebe zueinander und die Liebe zur Kunst.

Der 25. Dezember 2019 änderte alles. Ari Behn nahm sich das Leben, jetzt muss Ebba alleine weitermachen. Und das, so schreibt sie in ihrem rührenden Instagram-Post, tut sie mit seiner Hilfe. Unter ein Foto, das sie gemeinsam mit ihrer großen Liebe zeigt, schreibt Ebba traurige Worte des Abschieds, die gleichermaßen eine Liebeserklärung sind: 

Du verrücktester, schönster, stärkster, komplexester Mensch. Ich bin immer bei dir, mein geliebter Ari. Und ich weiß, dass du für den Rest meines Lebens bei mir bist, auf mich aufpassen und mich anfeuern wirst, bis wir uns wiedersehen. Ich weiß, dass du bis zuletzt auf mich aufgepasst hast. Ich werde ewig dankbar dafür sein, dass ich dir so nah sein durfte. Werde ewig dafür dankbar sein, dass du mich auf dich aufpassen hast lassen und mich dein Herz, jede Nacht, in der wir zusammen waren, hast fühlen lassen. Nun hat dein Herz Ruhe bekommen, aber es wird für immer kräftig in meinem Körper schlagen. Zum Glück hast du das alles immer gewusst, wie sehr ich dich liebe, weil ich dir das jeden Tag gesagt habe. Ich werde alles tun, was ich dir versprochen habe zu tun, worin du mich überzeugt hast, dass ich es kann. Ich werde schreiben, bis Tinte und Tränen spritzen. 

Ebba hielt sich der Öffentlichkeit fern

Zwar zeigten sich Ebba und Ari Behn einige Male gemeinsam bei Kunstausstellungen, dennoch zog die Norwegerin, die ebenso wie Ari aus der norwegischen Stadt Moss stammt, ein Leben fernab der Öffentlichkeit vor. Die beiden machten ihre Beziehung im September 2017 öffentlich, als Ebba Ari zu einer seiner Kunstausstellungen begleitete.

Verwendete Quelle: Dana

Themen

Erfahren Sie mehr:

Palastgeflüster: Das machen die Royals