VG-Wort Pixel

Adlige Rothschilds Hochzeit ohne die Eltern des Bräutigams

Nat Rothschild, Loretta Basey
Nat Rothschild, Loretta Basey
© Getty Images
Es klingt wie ein Märchen: schwerreicher Adeliger heiratet Mädchen aus der Vorstadt. So geschieht es am Wochenende, wenn Finanzinvestor Nat Rothschild die fast 20-Jahre-jüngere Loretta Bassey heiratet

Der Name Rothschild steht für Geld, Macht und eine einzigartige Familiendynastie, die es durch Banken und Finanzinvestitionen zu einem Milliardenvermögen gebracht hat. Die Rothschilds verkehren mit Staatoberhäuptern und Königen und zählen zu den einflussreichsten Familien Großbritanniens. Aber hinter den Kulissen kracht es momentan gewaltig.

Der Grund: Nat, 45, zukünftiger Baron und Erbe, wird am Wochenende des 23./24. Juli 2016 heiraten. Eigentlich ein Grund zur Freunde, denn seit Jahren warten die Rothschilds auf einen Stammhalter. Allerdings werden Vater Jacob, 80, der 4. Baron Rothschild, und Mutter Serena, 81, nicht an der Zeremonie im schweizerischen Klosters teilnehmen.

Hochzeit ohne Eltern

"Sein Vater findet Nat verantwortungslos," erfuhr GALA aus dem Umfeld der Familie. Das Problem: die Vergangenheit seiner Braut Loretta Basey, 26. Die Tochter eines Buchprüfers aus Buckinghamshire arbeitete bis vor einigen Jahren als Pin-up Model und ließ sich über zwanzig Mal in Lingerie für die berüchtigte Seite 3 des Boulevardblatts "The Sun" ablichten.

Pikant ist auch Lorettas dreijährige Beziehung zu Comedian Steve Coogan, 50, der durch Drogenkonsum und Sexpartys in der Vergangenheit für Schlagzeilen sorgte.

Nat Rothschild selbst ist kein Kind von Traurigkeit

So sieht sich Nat Rothschild gern: als erfolgreicher Typ aus der Finanzwelt. Dort ist seine Familie daheim. Doch sein Händchen für Geld ist kein sehr glückliches.
So sieht sich Nat Rothschild gern: als erfolgreicher Typ aus der Finanzwelt. Dort ist seine Familie daheim. Doch sein Händchen für Geld ist kein sehr glückliches.
© Reuters

Das ist zu viel für den konservativen Baron, der in den letzten Jahren immer wieder Ärger mit seinem Sohn hatte. Playboy Nat hat mehrere hunderte Millionen seines Vaters durch Fehlinvestitionen in den Sand gesetzt. Laut "Forbes" hatte Nat 2008 ein geschätztes Vermögen von knapp einer Milliarde Pfund.

Aktuell geht die "Sunday Times Rich List" von nur noch 170 Millionen aus. Der aufwändige Lifestyle des Milliardenerben, der in den Neunzigern drei Jahre mit Annabelle Nelson, 47, einer engen Vertrauten von Kate Moss verheiratet war, verärgert den Vater ebenfalls. Öffentliche Alkoholexzesse, Luxus-Partys auf Jachten und eine Verbindung zur Gaddafi-Familie schicken sich im Adel eben nicht - zumindest nicht, wenn es zu offensichtlich wird.

Annalisa Oehler Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken