Nico Schwanz: Er möchte Saskias Namen nicht aussprechen

Seit der Trennung von Saskia Atzerodt ist Nico Schwanz Single. GALA verriet er, wie das Verhältnis zu seiner Ex ist und ob er sich bald wieder verlieben möchte

Nico Schwanz

Anfang September war zwischen Nico Schwanz und Saskia Atzerodt alles aus. Er zeigte sich enttäuscht von der Trennung, für ihn kam sie angeblich sehr überraschend. Bei der "Holiday on Ice"-Gala erzählte Nico nun, was er von den Escort-Plänen seiner Ex-Freundin hält und

Für ihn ist das Thema gestorben

Die Trennung des Paares ist nun über einen Monat her, doch ganz darüber hinweg ist Nico noch nicht, wie er im Gespräch mit GALA sagte: "Innen drin brauche ich natürlich noch ein bisschen, bis ich meine Ex-Liebe überwunden habe. Aber dazu möchte ich eigentlich gar nichts sagen." Warum plötzlich so privat, Herr Schwanz? "Ich will da nichts mehr sagen. Fertig. Aus. Ende. Das Thema ist für mich gestorben." Damit meint er seine einstige Beziehung zu Saskia - ein Name, der von ihm nicht mehr genannt werden will, wie der 38-Jährige erzählte.

Kann Nico Schwanz sich wieder verlieben?

Auch zu den Plänen der Blondine, sich als Begleitdame zu verkaufen, möchte sich Nico nicht äußern. Und das, obwohl er noch ihr Manager ist. Dass er nicht einverstanden damit ist, lässt er dennoch durchblicken. Eine zukünftige Beziehung möchte das Model beim nächsten Mal aus den Medien heraushalten. Jedenfalls zu Beginn: "Erst wenn Liebe entsteht, kann man sich zeigen. Sie wird definitiv der Öffentlichkeit nicht so schnell vorgestellt und definitiv nicht so schnell an meinen Sohn rankommen." Bei ihm und Saskia sei das alles nur so gewesen, weil sie sich ja schon so lange kannten. Abstand von den Frauen möchte Nico nach der großen Liebes-Enttäuschung aber nicht nehmen: "Wenn die Richtige kommt und ich mich verliebe, dann ist das so."

Star-Paare

Die Trennungen 2016

Am 30. November 2016 beendeten Cathy und Richard Lugner ihre Ehe ganz offiziell und einvernehmlich vor einem Wiener Bezirksgericht. Nun steht Cathy der Start in eine ungewisse Zukunft bevor.
Oktober 2016: Pietro Lombardi und Sarah Engels  Ein Foto aus besseren Zeiten: Sarah und Pietro Arm in Arm. Das vermeintliche Traumpaar steht vor einem Scherbenhaufen - gibt sogar bekannt sich scheiden lassen zu wollen. Es gilt, viele offene Fragen zu klären: Was wird aus dem gemeinsamen Sohn Alessio, was aus der Karriere der beiden Sänger und "Reality TV Stars".
Oktober 2016: Len Wiseman und Kate Beckinsale  Jetzt ist es endgültig vorbei: Knapp ein Jahr nach der Trennung legt Kate Beckinsales Ehemann nun die Scheidung ein. Der offizielle Trennungsgrund laute wie so oft: "unüberbrückbare Differenzen".
Oktober 2016: Jennifer Meyer und Tobey Maguire  Das nächste Hollywood-Traumpaar lässt sich scheiden: Dieses Mal hat es Tobey Maguire und Jennifer Meyer getroffen - ihre Ehe (13 Jahre) hielt für Hollywood-Verhältnisse ausgesprochen lange. Um ihre beiden Kinder wollen sie sich weiterhin zusammen kümmern.

28

Saskia Atzerodt

Wie weit geht sie als Escort-Girl?

Saskia Atzerodt
Themen

Erfahren Sie mehr: