VG-Wort Pixel

SwissSwap Mit dieser Kampagne begeistern uns die Schweizer

Die Schweiz lädt zum Urlauben ein.
Die Schweiz lädt zum Urlauben ein.
© PR
Wenn das mal keine grandiose Idee ist: Der Schweizer Tourismusverband verschenkt eine Woche Urlaub - während der eigene Job von einem Schweizer übernommen wird.

Stift fallen lassen, Koffer packen - und ab in den Gratisurlaub! Das klingt ganz schön verlockend, nicht wahr? Dank unserer Schweizer Freunde wird dieser Traum nun Realität!

Mit seiner Kampagne "SwissSwap" begeistert der Tourismusverband der Schweiz aktuell die Reiselustigen. Der Clou: Während drei glückliche Gewinner jeweils eine Woche schönsten Schweizurlaub geschenkt bekommen, übernimmt ein Schweizer in dieser Zeit ihren Job.

Ein Schweizer übernimmt Ihren Job

Das Prozedere ist denkbar einfach: Teilnehmer müssen in einem kurzen Video (maximal eine Minute) möglichst kreativ beschreiben, warum sie die Schweiz brauchen. Dieses Video laden sie auf YouTube hoch und füllen das Anmeldeformular aus. Die Aktion startet am 20. August; Teilnahmeschluss ist der 9. September 2020. Eine Jury wird die drei besten Videos küren. Die Gewinner werden am 15. September persönlich benachrichtigt.

Der Gewinn umfasst sechs Tage Ferien im Oktober 2020 in der Schweiz für den Gewinner und die Begleitperson. Im Gewinn inbegriffen sind An- und Abreise in und aus der Schweiz, fünf Übernachtungen mit Halbpension, ein STS-Travel-Pass für die unkomplizierte Fortbewegung mit dem ÖV innerhalb der Schweiz sowie ein bis drei Schweizer Sightseeing-Highlights.

Alle Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme finden Sie hier.

kst Gala

Mehr zum Thema