Sarah Connor: Der Babyspeck ist weg

Nur sechs Wochen nach der Geburt präsentierte sich Sarah Connor in einem hautengen Kleid. Nun verriet sie, was dahinter steckt

Sarah Connor

Babypfunde

Baby entbunden, Pfunde verschwunden?

Häufig zeigte sich Georgina Rodriguez, die Freundin von Fußballspieler Cristiano Ronaldo, nicht mit ihrem Babybauch. Doch bei diesem Red-Carpet-Auftritt war ihre Babykugel deutlich zu sehen.
Nun, nur 13 Tage nach der Geburt ihrer Tochter, zeigt sich Georgina schon wieder in einer engen Skinny Jeans. Die junge Mutter scheint schon wieder in Topform zu sein. Doch dafür tut sie auch einiges. Auf ihrem Instagram-Profil zeigt sie sich stetig bei schweißtreibenden Übungen. 
Im Mai 2017 sieht man Caroline Beil ein letztes Mal mit Babykugel auf dem roten Teppich. Danach geht es für sie in die Mama-Pause.
Allzu lang bleibt Caroline dem roten Teppich aber nicht fern. Bereits im September zeigt sie sich schon wieder auf einem Event - kurz nachdem sie sich einem Hydra-Facial beim Beauty-Doc unterzogen hat. Nun - im November 2017 - ist sie beim Bambi erneut auf dem Red Carpet unterwegs und hat in Sachen Schönheit nochmal nachgeholfen. Sie ist frisch erblondet und strahlt noch hübscher als zuvor.

212

Nur rund sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter Delphine Malou ist Sarah Connor wieder beinahe genauso schlank wie vor der Geburt. Am vergangenen Dienstag (18. Oktober 2011) gab es auf "Vox" die erste Live-Show von "X Factor", bei der die Sängerin stolz ein enges Kleid trug. Nun verriet sie der "Bild am Sonntag", wie sie es geschafft hat, so schnell abzunehmen.

Ihr Motto sei "Trainiere hart, ernähr dich smart", so Connor im Interview. Mit ihrem Personal Trainer Leo trainiere sie vier- bis fünfmal. "Es nennt sich Crossfit und ist wahnsinnig anstrengend, aber extrem effektiv und wenig zeitaufwendig", so die 32-Jährige.

Wichtig sei es, diszipliniert und ehrgeizig zu sein. Neben diesem Fitnessprogramm versuche Connor außerdem, zweimal in der Woche Yoga zu machen.

Noch viel wichtiger als die schlanke Linie ist ihr wohl aber Tochter Delphine Malou. Während der "X Factor"-Zeit ist diese immer mit dabei. Die beiden anderen Kinder Tyler, 7, und Summer, 5, besuchen derweil die Großeltern in Berlin.

aco

Mehr zum Thema

Star-News der Woche