VG-Wort Pixel

Ronaldinho Wohnen wie ein Weltfußballer


Ronaldinho bietet Fußball-Fans über die WM-Zeit Übernachtungen in seiner Luxusvilla in Rio de Janeiro an

Ronaldo de Assis Moreira, besser bekannt als Ronaldinho, schaffte es zwar dieses Jahr nicht in den WM-Kader der brasilianischen Nationalmannschaft, trotzdem können sich manche Fans dem 34-jährigen Sportler in den nächsten vier Wochen nahe fühlen: Auf dem Community-Marktplatz "Airbnb" bietet der Weltfußballer von 2004 und 2005 Übernachtungen in seiner Luxusvilla in Rio de Janeiro an.

Bis auf wenige Tage im Juli sind die meisten Übernachtungen in Ronaldinhos Zuhause schon verbucht. Maximal acht Personen pro Nacht können für 11 414 Euro während der WM auf seinem über tausend Quadratmeter großen Anwesen wohnen. Das Luxus-Quartier ist mit fünf Schlafzimmern, sechs Badezimmern, Pool, Hauskino, Weinkeller und Bühne auf der Terrasse ausgestattet.

Ronaldinho selbst werden die Feriengäste wahrscheinlich nicht zu sehen bekommen - dafür aber persönliche Eindrücke gewinnen, wie so ein Weltfußballer in Rio de Janeiro lebt.

kre Gala

Mehr zum Thema