Robert Pattinson + Kristen Stewart Liebesnest für die Vampire


Für das "Twilight"-Traumpaar Robert Pattinson und Kristen Stewart geht ein Wunsch in Erfüllung: Gemeinsam beziehen sie eine luxuriöse Wohnung in Pattinsons Heimatstadt London

Eine Liebe zwischen den Kontinenten: Sie aus Los Angeles, USA, er aus der britischen Hauptstadt London. Für die "Twilight"-Stars Robert Pattinson und Kristen Stewart geht nach dem Ende der Dreharbeiten zu ihrer Erfolgsreihe ein langgehegter Wunsch in Erfüllung: Sie ziehen zusammen.

Wie "Perezhilton.com" und "Dailymail.co.uk" berichten, haben die beiden in einem luxuriösen Appartment in Notting Hill ihr erstes gemeinsames Liebesnest gefunden.

Zwei Schlafzimmer, eine offene Küche und die spektakuläre Dachterasse bieten dem jungen Pärchen genügend Raum, um sich auch einmal aus dem Weg zu gehen. Filigrane Möbel, sanfte Nude-Töne und edle Stoffe laden nach einem stressigen Tag zum Entspannen ein.

Die Wohnung soll den Jetsettern ein Rückzugsort während der anstrengenden Promotiontour für den aktuellen Film "Twilight Breaking Dawn" sein, weiterhin steht Kristen Stewart derzeit in London für "Snow White And The Huntsman" vor der Kamera.

Mit ihrer Wahl des Wohnortes sind Pattinson und Stewart in prominenter Gesellschaft: Auch Stars wie Claudia Schiffer, Orlando Bloom und Madonna besitzen hier Immobilien.

Von soviel neugewonnener, luxuriöser Zweisamkeit kann die Beziehung ja eigentlich nur profitieren.

Und sollte sie Lust auf Sightseeing bekommen, hat Kristen Stewart schließlich den perfekten Stadtführer an ihrer Seite.

kst

gala.de

Mehr zum Thema