Travel-Tipp des Monats: Schweden: Urlauben wie Pippi Langstrumpf

Kein Land putzt sich im Juni so sehr heraus wie Schweden, die Schönheit im Norden Europas. Wir verraten Ihnen, warum sich genau jetzt ein Besuch im Land von Schären und Zimtschnecken lohnt

Schweden zählt zu den schönsten Ländern der Welt.

Einmal im Monat stellen wir Ihnen im "Travel-Tipp" einen Urlaubsort vor, der besonders empfehlenswert ist. Ob Kurztrip, Familienurlaub oder romantisches Honeymoon-Ziel: Wir zeigen Ihnen die schönsten Flecken dieser Erde und verraten gleich noch, zu welcher Zeit man am besten reisen sollte.

Warum?

Das Land der Zimtschnecken und Schären begeistert schon auf den ersten Blick mit seiner Natur und - seien wir ehrlich - überdurchschnittlich attraktiven und glücklichen Menschen. Hier ist alles natürlich schön, unaufgeregt, (gast)freundlich und abwechslungsreich. Individualität wird in Schweden ebenso gelebt wie ein herzliches Miteinander und gesundes Maß an Müßiggang.

Genau Ihr Typ!

Genau Ihr Typ!

Wann?

Große und kleine Schweden und mit ihnen zahlreiche Touristen freuen sich alljährlich auf den rauschenden und farbenfrohen "Midsommar". Am 22. Juni 2019 feiert das ganze Land die Sommersonnenwende mit Freunden und Familie, doch auch die Tage rund um das Mittsommerfest sind von schönen Aktionen und Dekorationen geprägt. Die Temperaturen sind mild, die Nächte oftmals taghell - der perfekte Zeitpunkt für einen Urlaub im Norden.

Mit wem?

Kindern, Eltern, Freunden - ganz egal! Ein Urlaub in Schweden wird jeden glücklich stimmen. Ob Outdoor- oder Wellness-Fan, fußfaul oder superaktiv, Abenteurer oder Foodlover - jeder kann seinen ganz individuellen Reiseplan zusammenstellen. Besonders empfehlenswert ist Schweden für Familien mit kleinen Entdeckern, die gerne Zeit draußen verbringen und ohne Sorgen herumtollen möchten. Ferienhäuser kann man ganz leicht online buchen - Kanus, Fahrräder oder Tagesausflüge natürlich am besten vor Ort - und auch die Anreise aus Europa ist nicht zu weit.

Was darf ich nicht passen?

Stockholm ist immer eine Reise wert, soviel ist sicher. Doch wer das wirkliche Schweden, das Land aus unseren Kinderträumen und Astrid-Lindgren-Lieblingsbüchern, kennenlernen will, sollte in die südschwedische Region Småland reisen. Hier wurde nicht nur die Erfinderin von Pippi Langstrumpf geboren (in Vimmerby, um genau zu sein), auch heute noch weht der unbeschwerte Geist von Pippi, Karlsson und Co. durch die Dörfer und Wälder.

Schwedische Königsfamilie

Könige aus Ikea-Land

18. Dezember 2019  Stolz begleitet Prinz Oscar seine Eltern Prinz Daniel und Prinzessin Victoria zur diesjährigen Übergabe der Weihnachtsbäume im königlichen Palast in Stockholm, wo er von den Studenten der Forstwirtschaftsakademie einen kleinen Weihnachtsbaum erhält.
18. Dezember 2019  Mit Schwung und Bäumchen im Schlepptau geht es für Oscar anschließend an der Hand von Mama und Papa zurück durch den Palast. Weihnachten kann kommen!
7. Dezember 2019  Prinzessin Estelle strahlt über beide Ohren als sie mit Mama Prinzessin Victoria und Oma Königin Silvia die Ballettaufführung "Der Nussknacker" in der Königlichen Oper in Stockholm besucht. 
7. Dezember 2019  Aus der schönen Loge schauen sich die drei royalen Damen an der Seite von König Carl Gustaf begeistert eine Familienversion des Weihnachtsklassikers von Tschaikowsky.

248

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche