VG-Wort Pixel

Reisetipp des Monats Italien: Dolce Vita und beeindruckende Kultur

Malcesine am Gardasee
Malcesine am Gardasee
© Shutterstock
Pizza, Pasta und Amore verbindet man mit dem Wort Italien. Doch auch Kultur, Geschichte und Genuss stehen im stiefelförmigen Land ganz oben auf der Liste. Wir verraten Ihnen, warum Sie im August nach Italien reisen sollten.

Einmal im Monat stellen wir Ihnen im "Travel-Tipp" einen Urlaubsort vor, der besonders empfehlenswert ist. Ob Kurztrip, Familienurlaub oder romantisches Honeymoon-Ziel: Wir zeigen Ihnen die schönsten Flecken dieser Erde und verraten gleich noch, zu welcher Zeit man am besten reisen sollte.

Warum?

Lebensfreude und Temperament müssen die Götter in Italien erfunden haben. Denn nicht ohne Grund dürfte "Dolce Vita" ("Das schöne Leben") neben Pasta und Pesto der wichtigste Exportschlager des südeuropäischen Landes sein. Ob Aktivurlaub rund um den Gardasee, Shopping-Trips nach Mailand, Jetset-Ferien in Positano und Capri oder Kulturaufenthalte in Rom und Florenz - Italien bietet für jeden Geschmack das richtige Reiseziel. 

Wann?

Auch wenn Italien das ganze Jahr hindurch eine Reise wert ist, hat es uns der Spätsommer mit August und September besonders angetan. Man bekommt nicht nur eine Schön-Wetter-Garantie, sondern auch herrliche Sonnenuntergänge zu sehen und die Nächte scheinen endlos zu sein.

Mit wem?

Das kommt natürlich ganz auf die Art des Urlaubs an. Sie möchten gemeinsam mit Ihrer besten Freundin shoppen, schlemmen und Weine verkosten? Kein Problem! Für einen Familienurlaub mit der richtigen Balance zwischen Action und Genuss für Groß und Klein eignen sich die zahlreichen Hotels und Ferienwohnung rund um den Gardasee. Und wer nicht länger darauf warten will, den Vatikan, die Uffizien oder das Kolosseum zu besichtigen, kann dies auch wunderbar alleine tun.

Was darf ich nicht verpassen?

All das oben genannte und noch so viel mehr. Eine Weinverkostung in der Region rund um Siena, entspannende Tage in Forte dei Mami oder Wandern in Meran - Sie entscheiden, wonach Ihnen der Sinn steht. Feinschmecker bekommen im prämierten Restaurant "Osteria Francescana" von Netflix-Star Massimo Bottura nicht nur feinste Speisen, sondern können in Modena auch gleich noch die Leidenschaft für PS bei Ferrari und Lamborghini befriedigen.

kst Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken