Pokematch: Mit Pokémon Go zum Traumpartner

Mitten im "Pokémon Go"-Hype überraschen drei Jungs aus Holland mit einer intelligenten Weiterentwicklung: "Pokémon Match" verbindet Spieler miteinander und fungiert als eine Art Partnervermittlung

PokeMatch

"Catch 'em all" lautet das Motto von Pokémon. Mitten im Hype um "Pokémon Go" haben Entwickler eine App entwickelt, welche die Jagd auf Mini-Monster mit der Partnersuche verbindet.

"Poke-Match" wurde von dem erst 19-järigen Rene Roosen aus den Niederlanden entwickelt. Seine Leidenschaft für das Handyspiel kollidierte mit seinem Wunsch nach einer Freundin - die Idee zu einer Partnervermittlung mit Hilfe von Pokémon war geboren.

Magdalena Neuner

"Ich kenne das Geschlecht des Babys - mein Mann nicht!"

Magdalena Neuner: "Ich kenne das Geschlecht des Babys - mein Mann nicht!"
©Gala

Traumpartner per Swipe

In nur drei Tagen entstand zusammen mit zwei Freunden die App, die sowohl für Dates als auch zum entspannten gemeinsamen Spielen einlädt. Ähnlich wie bei Tinder bekommen Nutzer die Kurzprofile mit Foto von anderen Gamern angezeigt und können über den sogenannten "Swipe" (das Wischen nach rechts) ihre Sympathie ausdrücken.

Verlobung + Hochzeit

Ring frei für die Liebe

Vier Wochen ist es her, dass Nicola Anne Peltz und Brooklyn Beckham ihre Verlobung bekannt gegeben haben. Seitdem wurden sogar Gerüchte laut, der älteste Sohn von David und Victoria Beckham habe seine große Liebe schon geheiratet. Die zeigte sich beim Shoppen in London mit dem beachtlichen Klunker, knapp 300.000 Euro soll der 21-Jährige für den Ring hingeblättert haben. Ob er das aus eigener Tasche bezahlt hat oder Mama und Papa geholfen haben, bleibt vorerst sein Geheimnis... 
Ja, sie will! Lady Amelia Spencer, Cousine von Prinz William und Prinz Harry, hat sich verlobt. Langzeit-Freund Greg Mallett hat in Südafrika um ihre Hand angehalten. Dort lernten sie sich vor fast zehn Jahren an der Universität kennen.
"Großartig ist derjenige, der das Licht anderer nicht ausschalten muss, um zu scheinen," das schreibt Georgina Rodriguez unter dieses Instagram-Posting, das gleich zwei Hingucker hat: Ihren Po und den riesigen Ring, den die Freundin von Cristiano Ronaldo so demonstrativ in die Kamera hält. Ob der Mega-Klunker nun endlich die Bestätigung der Verlobung ist? Tja, Georgina wird uns sicherlich bald aufklären.
Wow! Über dem mit 86 filigranen Billanten besetzten Verlobungsring von Laura Norberg, ehemals Müller, steckt jetzt ein weiterer, mit Steinchen besetzter Ring, ihr Ehering. Stolz präsentiert sie ihre funkelnde Hand auf Instagram. 

176

Wird auch auf der Gegenseite nach rechts geswipt, entsteht ein "Match" und es öffnet sich ein Chatfenster.

In über 15 Ländern sollen laut "horizont.net" schon Verbindungen hergestellt worden sein. Die App, die anfangs nur für Android-Geräte verfügbar war, kann nun auch im App-Store heruntergeladen werden.

Starpaare

Ein Bund fürs Leben

Fußballstar David Beckham und "Spice Girl" Victoria scheinen schnell Gefallen aneinander zu finden. Nur zwei Jahre nach ihrem Kennenlernen geben sie sich 1999 das Jawort. Seitdem gelten sie als absolutes Traumpaar der Promi-Welt, das dem Trennungstrend im Showbiz trotzt. Mittlerweile ist das Eheglück der attraktiven Superstars von vier gemeinsamem Kindern gekrönt. Trotz ihrer beider unglaublich erfolgreichen Karrieren, steht die Familie stets an erster Stelle.
Verona und Franjo Pooth   20 Jahre durch dick und dünn: Seit 2000 ist Verona Feldbusch Lebenspartnerin des damaligen Studenten und späteren Unternehmers Franjo Pooth. Am 10. September 2003 bringt die Moderatorin ihr erstes Kind, Sohn San Diego, zur Welt. Ein Jahr später heiratet sie Franjo im kalifornischen San Diego und nimmt dessen Nachnamen an. Die kirchliche Trauung findet am 10. September 2005 im Wiener Stephansdom statt, in dem zum ersten Mal seit 15 Jahren wieder eine kirchliche Trauung stattfindet. Am 4. Juni 2011 wird Rocco, der zweite Sohn des Paares geboren.
Pink und Carey Hart   Die Sängerin und der Motocrossfahrer feiern bereits ihren 14. Hochzeitstag. Die wilde Haarpracht hat sich inzwischen etwas gelegt, dafür sind ein paar Tattoos und zwei süße Kids hinzugekommen.  Seit 2006 ist das Rock-Paar verheiratet, kennengelernt haben sie sich schon 2001. Nach der ersten Trennung folgt 2006 in Costa Rica das Jawort. Im Februar 2008 kommt es dann allerdings zu Trennung Nummer zwei. Zum Glück haben sich die beiden Querköpfe aber wieder zusammengerauft und ihrer Ehe noch eine Chance gegeben. Die Geburt von Tochter Willow (2011) und Sohn Jameson Moon (2016) hat ihr Glück perfekt gemacht.
Carmen und Robert Geiss  Schon in den "Wilden 80ern" sind Carmen und Robert Geiss ein auffälliges Paar. Damals heißt sie allerdings noch Schmitz, ist "Miss Fitness" und arbeitet als Trainerin. Bis heute sind Carmen und Robert Geiss glücklich miteinander verheiratet. In 2019 feiern sie dann sogar 25-jähriges Ehejubiläum, also Silberhochzeit. Am Posing und an den blonden Prachten hat sich in der Zwischenzeit kaum etwas verändert. Das passt!

59

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche