Michael Phelps: Rekord-Olympionike kauft sich Luxus-Villa

Michael Phelps hat die Badekappe an den Nagel gehängt und kümmert sich nun um die Familie. Deswegen kaufte er ein Luxus-Anwesen

Herzlichen Glückwunsch Michael Phelps, 31,! Der Rekord-Olympionike mit 23 Gold-Medaillen und seit wenigen Tagen Schwimm-Renter hat offensichtlich genaue Ideen, was er in seinem Ruhestand anfängt. Die erste Amtshandlung: Phelps zieht mit seiner Verlobten Nicole Johnson, 31, und dem gemeinsamen Sohn Boomer (3 Monate) in ein Luxus-Anwesen für insgesamt 2,5 Millionen Dollar in Scottsdale, Arizona.

Purer Luxus für Michael Phelps und seine Familie

Michael Phelps

Söhnchen Boomer ist ein Instagram-Star

5. Mai 2017   Mit "Boomers erste Haiattacke" beweisen Michael und Nicole Phelps viel Humor. Zum ersten Geburtstag für Boomer gibt es diese ganz besondere Torte. 
27. April 2017   Früh übt sich: Boomer hat schon mal die Olympiakappe von Michael Phelps auf, jetzt braucht es nur noch etwas Übung. 
5. Mai 2017   Zum einjährigen Geburtstag bekommt Boomer nicht nur viel Kuscheltiere, sondern auch gleich passende Geschichten, aufgeführt und erzählt von Papa. 
12. März 2017   Schlafen geht am Besten, wenn man wohl behütet in Papas Armen liegen darf. 

34

Wie das US-Magazin "TMZ Sports" berichtet, hat die Villa natürlich einen großen Pool, fünf Schlafzimmer und sechs Badezimmer. Die Unterschrift soll Phelps bereits im Dezember 2015 unter den Kaufvertrag gesetzt haben. Bislang gelangte diese Information jedoch nicht an die Öffentlichkeit. Nach seiner aktiven Sportler-Karriere wird Phelps Co-Trainer der Arizona State University werden, wo er in den letzten Jahren auch selbst trainierte.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche