Städtereise: London – Metropole an der Themse

London ist ein begehrter Wohnort und auch beliebtes Reiseziel. Auf Gala.de erfahren Sie alles über die aufregende und faszinierende Metropole.  

London

Faszinierend, multikulti, aufregend und trendy – London, Hauptstadt des Vereinigten Königreichs im Süden Englands gelegen, hat einiges zu bieten. Neben unzähligen Sehenswürdigkeiten, ausgezeichneten Museen und wunderschönen Parks finden Sie in London die älteste U-Bahn der Welt. Und nicht zu vergessen: Die beeindruckende Stadt an der Themse hat uns unvergleichliche Stars wie Amy Winehouse, David Beckham, Hugh Grant, Elton John und Adele geschenkt. City Trip Index Reise

London für Shoppingfans

Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs ist ein wahres Paradies für Shoppingwütende. In London finden Sie unzählige Einkaufsstraßen, die verschiedener nicht sein könnten. Von den Luxusartikeln in Mayfair und den außergewöhnlichen Schnäppchen in Notting Hill bis hin zu den großen Einkaufszentren wie Westfield Stratford City – wer Geld ausgeben möchte, hat ausreichend Gelegenheit. Kleiner Tipp: Die berühmte Einkaufsmeile Oxfordstreet sollten Sie am Wochenende lieber meiden. Zu voll, zu wuselig, zu laut, zu viele Menschen.

London für Preisbewusste

Urlauber und Londoner müssen aber nicht immer nur Geld ausgeben, um Spaß zu haben, denn ohnehin ist die knapp 9-Millionen-Einwohner-Metropole nicht gerade ein Schnäppchen. Leben und Urlauben in London ist teuer. Doch Sparfüchse aufgepasst! Die Dauerausstellungen im Natural History Museum, British Museum, National Portrait Gallery und Tate Modern Kosten keinen Cent. Ebenso für lau ist ein entspannter Bummel durch Londons zahlreiche Parks, allen voran natürlich der 1,4 km² große Hyde Park, die "Lunge Londons".

London für Cineasten

Besonders für Filmfans lohnt sich ein Besuch der britischen Hauptstadt, denn London ist beliebter Schauplatz für zahlreiche Filme. Die Tour durch die Studios von Warner Bros. enthüllt magische Einblicke hinter die Kulissen der "Harry Potter"-Filmreihe. Auf den Spuren von Hugh Grant und Julia Roberts können Sie durch den verträumten Stadtteil Notting Hill wandeln – genau dort entstand die gleichnamige und herzerwärmende RomCom über das ungleiche Liebespaar. Und auch Actionfans kommen in London auf ihre Kosten: Quer durch die Stadt finden Sie originale Drehorte des berühmtesten Geheimagenten der Welt James Bond. Unbedingt sehenswert ist natürlich das imposante MI6-Hauptquartier. 

City Trip von Gala Reisewelten

London - Konzerte 2019 im Wembley Stadion

Don'ts in London

In London wohnen, leben und arbeiten knapp neun Millionen Menschen, die natürlich von A nach B kommen müssen, vorzugsweise mit der U-Bahn. Wenn Sie es irgendwie einrichten können, sollten Sie zur Rushhour die öffentlichen Verkehrsmittel meiden – es sei denn Sie haben sehr starke Nerven.

Ein Besuch im Pub gehört in London genauso zum Alltag wie der Nachmittagstee, doch Augen auf beim Bier bestellen. Wenn Sie zwei Drinks mit Zeige- und Mittelfinger ordern, achten Sie darauf, dass der Handrücken zu Ihnen zeigt. Umgekehrt bedeutet diese Geste in England nämlich dasselbe wie der beleidigende Mittelfinger hierzulande.

Ein weiterer Fehler, den Londonfremde gerne machen: Abends ins Restaurant gehen und glauben, sie würden einfach so einen Tisch bekommen. Fehlanzeige! Spontan einen Platz in gut gelegenen und angesagten Restaurants zu finden, ist schlichtweg unmöglich, also unbedingt rechtzeitig reservieren.

Und zu guter Letzt die allerwichtigste Regel: Machen Sie sich nie, niemals über die Royal Family lustig. Ok, einen Witz über Prinz Charles verkraften die Engländer gerade noch so, aber bei der Queen hört der Spaß endgültig auf. Die Londoner lieben ihre Elisabeth und lassen nichts auf sie kommen. Also Achtung, Fettnäpfchen-Gefahr!

Prinz William + Herzogin Catherine

Traumhochzeit in England

Das ist es: das offizielle Hochzeitsfoto des Brautpaares.
Und hier hat sich die gesammelte Hochzeitsfamilie fürs Foto zusammengestellt.
Ein letztes Foto gab's mit dem Brautpaar und den Blumenkindern sowie den Pagen.
Prinz William und seine Frau wirken am Tag nach ihrer Trauung ganz entspannt.

112

Must-Sees in London

Wenn Sie all dies beachten, werden Sie ganz sicherlich eine unvergessene Zeit in der englischen Metropole verbringen und denken Sie daran, diese Sehenswürdigkeiten sind ein unbedingtes Muss:

  • Trafalgar Square
  • Piccadilly Circus
  • Tower of London
  • Big Ben
  • Tower Bridge
  • Buckingham Palace
  • London Eye
  • Millennium Bridge
  • St Paul's Cathedral
  • Westminster Abbey
  • Hyde Park
Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche