It-Girl der Woche Alles außer Rock'n'Roll


Georgia Jagger, Tochter von Rolling-Stone-Boss Mick, erobert die Fashionszene

image

Als Kind träumte Georgia May Jagger

davon, Seiltänzerin zu werden - "wegen der tollen Kleider". Hoch hinaus will die Tochter von Mick Jagger und Jerry Hall auch heute noch, als Model und Designerin. Die 19-Jährige war bereits in Kampagnen von Chanel und Versace zu sehen und entwarf gerade eine eigene Jeans-Kollektion. "Stil muss einzigartig sein", findet "GMJ". Zu Georgias Lieblingsdesignern gehört Alexander Wang, der mit minimalistischen Designs und Grunge-Elementen zahlreiche Stars begeistert. Doch für Georgia müssen es nicht immer teure Designerteile sein. "Ich kombiniere derbe Lederjacken vom Flohmarkt mit Vintage-Designerteilen von meiner Mutter. Uniformität und Perfektion sind doch langweilig", findet sie.

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken