VG-Wort Pixel

Interior-Trends Das ist die IKEA x Hay Collection

Rolf und Mette Hay
Rolf und Mette Hay
© PR
Große Interior-Liebe: IKEA und das dänische In-Label Hay haben sich für eine exklusive Limited Edition zusammengetan. Und so super werden die Teile aussehen

Wenn sich zwei große Interior-Marken zusammentun, kommt meist etwas Bemerkenswertes dabei heraus. Im Falle von IKEA und Hay erfreut uns die Kooperation besonders - denn sie ist auch noch richtig bezahlbar!

IKEA x HAY Collection

Ab Oktober 2017 wird es die Limited Edition in allen Einrichtungshäusern zu kaufen geben. Die Skandinavien-Connection legt dabei besonderen Wert auf elegante Einfachheit. Von größeren Möbelstücken wie Sogas und Tischen bis hin zu kleinen Accessoires - und einer Neuauflage der kultigen, blauen Plastiktasche - wird für Designsfans alles dabei sein.

Hinter dem Trendlabel Hay steckt das Designerduo Mette und Rolf Hay. Gegründet 2002 in Kopenhagen, avancierte ihr Familienbetrieb innerhalb kürzester Zeit zum Geheimtipp unter Interiorliebhabern.

Ab Oktober im Handel erhältlich

"Ehrliche und solide Produkte zu erschwinglichen Preisen, die lange Zeit Freude bereiten", wolle man gemeinsam mit dem schwedischen Einrichtungsriesen kreieren.

Ypperlig 3er-Bettsofa mit Matratzenauflage, ca. 500 Euro
Ypperlig 3er-Bettsofa mit Matratzenauflage, ca. 500 Euro
© PR
Ypperlig Couchtisch  aus massiver Birke, ca. 40 Euro
Ypperlig Couchtisch  aus massiver Birke, ca. 40 Euro
© PR
Ypperlig Tasche aus Polypropylen ca. 2 Euro
Ypperlig Tasche aus Polypropylen ca. 2 Euro
© PR
Ypperlig Regal aus massiver Birke und beschichtetem Stahl, ca. 99 Euro
Ypperlig Regal aus massiver Birke und beschichtetem Stahl, ca. 99 Euro
© PR
kst

Mehr zum Thema