VG-Wort Pixel

Fashion Week Berlin Hier feiert der Chef


Während der Fashion Week stürmt die Modewelt nach Berlin. Die heißesten City-Adressen des GALA-Gast-Chef­redakteurs Roberto Cavalli

Übernachten

Klassische Luxusherberge oder hippes Design-Hotel? Wer - wie unlängst Hollywood- Star Scarlett Johansson - in Berlin ein Zimmer sucht, hat erst mal die Qual der Wahl. Tipp: Die angesagten Adressen so früh wie möglich buchen.

The Regent
The Regent
© PR

Die Betten des Luxushotels sind preisgekrönt - das schätzt auch der Jetset (Charlottenstr. 49, Tel. 030/20338, www.theregentberlin.com )

Hotel Q!
Hotel Q!
© PR

Cooles Design und Aveda-Produkte im Bad: Das Hotel gehört zu den schönsten Unterkünften der Stadt (Knesebeckstr. 67, 10623 Berlin, Tel. 030/8100660, www.loock-hotels.com )

Nightlife

In kaum einer anderen Stadt präsentiert sich die Dämmerstunde so vielseitig wie in Berlin. Durchdachtes Design und ein außergewöhnlich gutes Musikprogramm sind typisch für die Stadt. Hier ist alles möglich: Entspannen in einer Lounge, Cocktails schlürfen in einer coolen Bar oder bei der After Hour den Sonnenaufgang begrüßen.

Bangaluu
Bangaluu
© PR

In dem stylishen Club wurde auch schon "Borat" Sacha Baron Cohen gesichtet (Invalidenstr. 30, 10115 Berlin, Tel. 030/809693077, www.bangaluu.com )

Saphire
Saphire
© PR

Die Bar ist so lässig wie die Wahlberlinerin Jessica Schwarz (Bötzowstr. 31, 10407 Berlin, Tel. 030/25562158, www.saphirebar.de )

Spindler & Klatt
Spindler & Klatt
© PR

Bei Sonnenschein lockt die Veranda, aber auch indoor hat die Szene Spaß (Köpenicker Str. 16 - 17, 10997 Berlin, Tel. 030/69566775, www.spindlerklatt.de )

Weekend
Weekend
© PR

Auf dem Dachplateau des Clubs entspannen Musikliebhaber von der letzten Party. Auch Matthias Schweighöfer nimmt hier Platz (Alexanderstr. 7, 10178 Berlin, Tel. 030/24631676, www.week-end-berlin.de )

Kunst & Kultur

Das kulturelle Leben blüht in der Hauptstadt: Die Dichte an Galeristen, Sammlern und Künstlern ist unerreicht. Auch Schauspieler Sam Riley liebt die Ausstellungen auf Weltniveau. Die Locations sind dabei oft so spektakulär wie die Kunst.

Hamburger Bahnhof
Hamburger Bahnhof
© bpk / Jens Ziehe

Bekannt für imposante Räume, beeindruckende Installationen und Kunst der Gegenwart (Invalidenstr. 50 - 51, 10557 Berlin, Tel. 030/39783411, www.hamburgerbahnhof.de )

Helmut Newton Founda­tion

"Pigozzi and the Paparazzi" heißt die aktuelle Foto-Ausstellung (Jebensstr. 2, 10623 Berlin, Tel. 030/31864856, www.helmutnewton.com )

gala.de

Mehr zum Thema