Erfrischung: Der Trick mit dem Mint

Angehörige der Hollywood-Elite wie Sharon Stone und Nicole Kidman legen Wert auf frischen Atem. "Mints" erweisen sich da als verlässliche kleine Helfer

Schauspielerin hat einen Atem-Erfrischer in Sprayform dabei, wenn sie essen geht. Wie sie legen auch andere Stars in Hollywood großen Wert auf einen frischen Atem. Schließlich gibt es nichts Peinlicheres als seinen Drehpartner bei einer Kussszene, mit üblen Zwiebel- oder Knoblauch-Gerüchen aus der Mundgegend zu belästigen.

Stars beim Essen

Mahlzeit!

Luisa Hartema gönnt sich auf dem Weihnachtsmarkt eine Portion Pommes. 
Ob es Olivia Culpo wohl schafft die Spaghetti mit Tomatensoße ohne kleckern auf ihr helles Oberteil zu essen?
Camila Alves hat die perfekte Taktik gegen Tränen beim Zwiebelschneiden gefunden: Einfach eine Tauchermaske aufsetzen!
Bevor die Promo seines neuen Films "The Greatest Showman On Earth" in Berlin beginnt, wird erst mal ein Schnitzel verspeist. "Herzlichen Dank Berlin!", postet der Hollywoodstar auf deutsch.

246

Jeder Star mag da seine eigenen kleinen Tricks haben, wie er mit frischem Atem durch den Tag kommt. Dazu zählen neben den Atem-Sprays definitiv auch die sogenannten "Mints", kleine erfrischende Bonbons. Obwohl sich diese "Mints" in den letzten Jahren immer stärker als tägliche Begleiter etabliert haben, gab es bisher noch kein Produkt, das gleichzeitig durch Qualität und Design bestechen konnte. Bei dem Hollywood-Schauspieler Harley Cross entstand deshalb die Idee, den Begriff "Mint" ganz neu zu definieren und ein Produkt für Menschen zu schaffen, die Stil, Qualität und großartiges Design lieben. So wurden wunderschönen Metall-Boxen kreiert, die in ihrer Form an die legendären Cigarettenetuis im Stil der 20er Jahre erinnern. Gefüllt sind die edlen Boxen im Art-Deco-Design mit einzeln gravierten "Mints" und je einem künstlerisch gestalteten Wachspapier.

Kaum auf dem Markt, avancierten der sogenannte "Hint Mint" in den USA zu einem begehrten Lifestyle-Produkt, auch unter Hollywood-Stars. So wird der Gourmet-"Mint" immer wieder auf Veranstaltungen wie der "Oscar"-Verleihung, dem "Golden Globe" oder den "MTV Music Awards" gesehen. Stars wie , , oder sollen schon dabei beobachtet worden sein, wie sie sich einen der begehrten "Mints" in den Mund schoben.

Die "Mints" gibt es in den ausgefallene Geschmacksrichtungen: "Cinnamint" – eine delikate Mischung aus echten Zimtextrakten, "Chocolate" – mit 100% natürlichem Kakaopulver, "Black Licorice" – mit dem erlesenen Geschmack schwarzer Lakritze und "Green Tea" – mit echten Blättern des grünen Tees. Alle Sorten sind fein abgestimmt mit natürlichem Pfefferminz-Öl und für ca. 3,95 zu haben.

rbr

Die "Hint Mints" gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und hollywoodtauglichem Design

Die "Hint Mints" gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen und hollywoodtauglichem Design

Mehr zum Thema

Star-News der Woche