Barack + Michelle Obama: Einblicke ins Familienalbum

Rechtzeitig zum Wahlkampf: Michelle Obama öffnet das private Fotoalbum ihrer Familie und bietet intime Einblicke in das Leben der Präsidentenfamilie. Dabei verrät sie, wer die größten Fans ihres Ehemanns Barack Obama sind

Barack und Michelle Obama

"Siege in jeder Form sind ein Grund zum Feiern", kommentiert Michelle Obama den Minigolf-Schnappschuss von Barack Obama und Tochter Malia.

So sieht das Familienleben bei den Obamas aus: Michelle Obama teilt über die Plattform "Pinterest" private Bilder aus dem Weißen Haus. Die First Lady stellte drei Fotoalben mit den Titeln "Großartige Erinnerungen", "Rund um das Weiße Haus" und "Vatertag" auf ihre Seite in dem sozialen Netzwerk.

Darin erfährt man unter anderem, wie die Obamas den amerikanischen Vatertag am 17. Juni gefeiert haben: mit Minigolf. Auf anderen Bildern sieht man die glückliche Familie bei alltäglichen Dingen, wie einer Schneeballschlacht mit Hund "Bo". Zudem hat die 48-Jährige die Bilder beschriftet. "Wir sind Dads größte Fans, an jedem Tag", steht unter einem Foto, auf dem der Präsident die Kinder Malia und Sasha im Arm hält und seine Frau küsst.

3. Oktober 1992: Hochzeitstag von Michelle und Barack Obama

Ob beim Minigolf, im Schnee oder beim Basketball - die Obamas präsentieren in jeder Situation die perfekte Familienidylle. Pünktlich zum Wahlkampf, der bereits in vollem Gange ist, denn bereits in vier Monaten muss sich Barack Obama dem Votum des amerikanischen Volkes gegen seinen republikanischen Rivalen Mitt Romney stellen.

Dessen Frau, Ann Romney, ist übrigens schon im Februar "Pinterest" beigetreten und konnte bisher knapp 8500 Follower sammeln. Nach nur wenigen Tagen hat allerdings Michelle Obama im Internet die Nase vorn. Sie zählt nach kürzester Zeit bereits 27 000 Fans in dem Netzwerk zum Teilen von Bildern. Doch erst im November 2012 entscheidet sich, wer den Wahlkampf 2.0 am Ende souveräner gemeistert hat. mth

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche