VG-Wort Pixel

Klappt das? Fünf Minuten Workout für einen flachen Bauch in zehn Tagen

Viele setzen sich den Vorsatz im neuen Jahr mehr Sport zu machen. Aber welche Übungen sorgen wirklich für einen trainierten Körper und was sind Fitness-Fallen?
Mehr
Von einem flachen Bauch in nur zehn Tagen träumt wohl jeder. Das verspricht das "japanische Handtuch-Training". Was Sportler von der Übung halten, erfahren Sie im Video.

Mit dem Start ins neue Jahr nehmen sich viele Menschen vor, etwas für ihre Gesundheit und Fitness zu tun. Mittlerweile gibt es im Internet viele Sportler, die ihre Fitnesspläne und Trainingseinheiten teilen. Dabei stoßen die User auf die verschiedensten Techniken und Herangehensweisen. Aber hält jede Übung, was sie verspricht? 

Übungen für einen flachen Bauch

Ein neuer Trend auf der Plattform TikTok ist das "japanische Handtuch-Training". Die fünfminütige Übung soll schon innerhalb von zehn Tagen für einen flachen Bauch sorgen. Klingt ziemlich reizvoll, aber was hat es mit der Übung auf sich und wie funktioniert sie? Eine Fitness-Influencerin hinterfragt den Trend. 

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken