Fitwoch: Der Hoodie danach ist das Beste am Workout

Ob cooler Style, geniales Gadget oder das Wunder-Workout - jeden Mittwoch stellt Redakteurin Tabea ihren Fitness-Favoriten der Woche vor. Findet hier die nötige Inspiration für euren #fitwoch

Gigi hadid schmeißt sich nach dem Sport einfach einen weiten Hoodie zu ihrer Sporthose und ihren Sneakern über und macht sich so auf den Weg in ihre New Yorker Wohnung.

Wer mich fragt, welcher Moment für mich der schönste am Training ist, muss nicht lange auf eine Antwort warten. Ich erkläre es ihm ratzfatz, indem ich ihm ein Bild beschreibe:

Ich. Auf der Couch. Mit einem meiner liebsten Healthy-Snacks in der Hand. Frisch geduscht und natürlich in einem kuscheligen Hoodie!

Denn so sehr ich das Fitnessstudio auch liebe (ja, das meine ich ernst), umso mehr mag ich es in meinen eigenen vier Wänden. Vor allem aber in einem bequemen Pullover, in dem ich meine Wärme vom Sport noch etwas halten kann.

Ashley Tisdale mag warme Töne. Ihr After-Workout-Pullover ist rot und hat an den Ärmeln schwarze Tribals.

Nach dem Workout ist vor dem Hoodie

Momentan stehe ich total auf Oversized-Modelle - gerne mit Kapuze. Und ich mag es schlicht. Unifarben reicht mir schon. Ich weiß aber auch, dass es noch richtig coole Teile mit Mustern, Logos und Slogans gibt. Die sieht man zum Beispiel an Stars wie oder

Nach dem zweitschönsten Moment müsste ich übrigens schon etwas länger überlegen. Doch nach wenigen Minuten wüsste ich auch hier, was ich antworten würde. Es hat mit meiner neuen Lieblingstights zu tun. Aber dazu nächste Woche mehr.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche