VG-Wort Pixel

Karlie Kloss Fit durch Seilspringen

Karlie Kloss
© CoverMedia
Das Fitnessprogramm von Model Karlie Kloss besteht aus Seilspringen.

Während andere Stars stundenlang schwitzend in Fitnessstudios trainieren, schwört Karlie Kloss auf eine andere Methode, um sich fit zu halten: "Ich hüpfe mit dem Springseil. Das ist ein großartiges Training und man hat das Gefühl, man ist auf einem Spielplatz und nicht im Fitnessstudio. Aber egal was man tut, es geht immer um Beständigkeit - man wird keine Ergebnisse sehen, wenn man nicht lange dabei bleibt", verriet sie im Interview mit der britischen Ausgabe der 'Marie Claire'.

Vor Kurzem hat die Amerikanerin radikal ihren Look verändert und ihre langen Locken abgeschnitten. Ihr neuer Style hat nicht nur ihre tägliche Routine geändert, sondern verleiht ihr auch ein anderes Körpergefühl: "Mit kurzen Haaren ist einfach alles anders. Die Zeit, mich fertig zu machen, hat sich halbiert, aber auch meine Kleidung und mein Verhalten haben sich verändert."

Obwohl Kloss immer gut aussieht, kann ein stressiger Arbeitstag auch bei ihr Spuren hinterlassen. Ein wirksames Gegenmittel um wieder zu Energie zu kommen, sei ausreichend Ruhe: "Die Leute fragen mich, wo ich meine Energie herbekomme, und die Antwort ist ganz einfach: Ich bin 20 Jahre alt. Wenn ich keine Energie mehr habe, dann schlafe ich einfach. Ich habe manchmal Probleme mit dem Jetlag, deshalb halte ich mich von Koffein fern. Auch gesundes Essen und Sport geben mir Energie", sagte Karlie Kloss.

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken