Im Hamburger Studio: Ich habe wie die Topmodels trainiert - und es war der HIIT!

In einem Studio in Hamburg stelle ich mich dem HIIT-Workout, das man so von Adriana Lima und Co. aus New York kennt

Michelle Dantas, Lorena Rae, Chase Carter und Stefanie Giesinger - mit einem krassen HIIT-Workout bei "Switch Playground" bereiten sich die Models auf Victoria's Secret vor. Das Konzept des New Yorker Studios gibt es jetzt auch in Hamburg!

Ich stehe auf einem Laufband, der Bass bringt meinen Körper zum Pulsieren, mein Herz schlägt mit dem Beat, auf meiner Stirn bilden sich die ersten Schweißtropfen und ich denke nur: Geil!

Schon lange wollte ich wie und Co. trainieren, doch dachte immer, dass ich dafür extra verreisen müsste, um in Studios wie "Barry's Bootcamp" oder "Switch Playgroud" zu gehen. Aber nein, das Workout der größten Topmodels ist auch in Deutschland möglich: Direkt vor meiner Haustür, bei "Urban Heroes" in Hamburg. Mein größter Wunsch geht in Erfüllung.

Die Fitness-Tempel der Models

In diesen Studios macht sich Steffi für "Victoria's Secret" fit

03.09.2018

Stefanie Giesinger

Ein "High Intensity Interval Training" wie kein anderes

Das Studio in der Hansestadt bietet das effektivste HIIT-Training überhaupt an. Hier werden vielleicht keine Supermodels, dafür aber wahre Superhelden geformt. Zumindest fühle ich mich so, als ich vom Laufband zum Step wechsele und zu meinen Hanteln greife.

Der Ablauf ist simpel, das Training setzt sich aus zwei Parts - dem Ausdauer- und dem Kraftteil - zusammen. Abwechselnd wird hier entweder auf die Tube gedrückt oder aber jeglicher Muskel mit (Eigen-)Gewicht zum Glühen gebracht.

Urban Heroes ist kein normales Studio, es ist ein Fitnessclub

Ich merke, wie ich an meine Grenzen komme, doch die Nachtclubatmosphäre - gedämmtes, rotes Licht und laute Musik - reißt mich mit. Ich überschreite sie einfach. Noch ein Sprint? Kein Problem! Ich bin im Hero-Modus. 

Als die 50 Minuten vorbei sind, stehe ich noch immer unter Adrenalin. Glückshormone durchströmen meinen Körper. Ich weiß nicht, ob gerade die 1000 Kalorien geschmolzen sind, wie es das Studio anpreist. Aber eins weiß ich aber ganz genau: Ich fühle mich gut, besser als alle Adrianas dieser Welt. Und: ich komme wieder!

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Dass Daniela Katzenberger gut und gerne auch mal über sich selber lachen kann, beweist sie mit ihrem neuesten Foto auf Instagram: Die Thera-Bänder in ihrem Fitnessstudio scheinen die hübsche Blondine sichtlich zu überfordern. Dazu schreibt sie: "Läuft alles wie am Schnürchen". 
Alessandra Meyer-Wölden steht Kopf: Sie hätte nie gedacht, dass sie einmal Yoga für sich entdecken würde. Doch mittlerweile ist die 5-fach-Mama ein richtiger Fan all der Posen.
Lena Gercke hält ihre Körperspannung beim Pilates bis in die Zehenspitzen. Darin ist sie mittlerweile Vollprofi, gehört der Sport neben dem Laufen doch zu ihren Lieblingen.
Beruflich gesehen ist Barbara Schöneberger eine echte Powerfrau: Als Moderatorin, Schauspielerin, Sängerin und Redaktionsmitglied der Zeitschrift "Barbara" hat die 1,73 Meter große Blondine fast immer einen vollen Terminkalender. Doch seit einiger Zeit entdeckt die gebürtige Müncherin auch ihre sportliche Seite und trainiert im hauseigenem Gym mit Tube und Yogamatte. Auf Instagram zeigt sie nun erste Ergebnisse ihres Workouts und wir stellen fest: Frau Schöneberger ist schlanker denn je!

476

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche