Fitness: Easy Bootcamp

Sparen Sie sich die Klimmzüge - Work-out am Strand geht auch viel leichter und lustiger. Wussten Sie zum Beispiel, dass selbst der Blickkontakt mit dem süßen Lifeguard schon Kalorien verbrennt?

Sylvie Meis

Abschlepper

Wer den Parkplatz ganz am Ende der Straße bekommt, jubelt jetzt bitte los: Vollbepackt mit Kühlkiste, Klappstuhl, Kind und Kegel trainieren wir bei der Wanderung zum Strand das Herz-Kreislauf-System und dazu noch Arme und Beine.

Workout der Promis

Mit TRX-Bändern zum Sixpack

Fit mit TRX-Training. 
Die meisten Promis sind das ganze Jahr über bikini-fit und begeistern mit einem durchtrainierten Sixpack. Sie wollen das auch? Dann schauen Sie sich mal das Workout der Stars an: TRX-Traning ist das perfekte Ganzkörpertraining und stärkt besonders die Körpermitte.
©Gala

Knet ihn durch!

Klatschen Sie die Sonnencreme nicht lieblos auf den Rücken des Liebsten – nehmen Sie sich Zeit. Intensives Massieren stärkt Ihre Unterarm- und Fingermuskulatur und nebenbei die Harmonie.

100 Kalorien gehen bei fünf Minuten Knutschen flöten. Übrigens eine super Erweiterung zur Eincreme Übung (siehe oben).

Handtuchtrick

Sehr gut, wenn Sie schon um sechs auf den Beinen sind, um das Handtuch auf die Pool-Liege zu werfen! Die Frage, ob es da auch wirklich liegen bleibt, sorgt beim Frühstück für weniger Appetit und angespannte Bauchmuskeln.

Muckis mit Muscheln

Wer Beach-Souvenirs sammelt, sorgt nicht nur für neue Bad-Deko, sondern auch für einen Knack-Po und straffe Oberschenkel. Zählen Sie mal mit, wie viele Kniebeugen Sie absolvieren.

Latschen-Yoga

Die Flipflops sind mal wieder vom Sand zugeweht? Nutzen Sie die Suche für ein bisschen Yoga. Zum Beispiel mit der "Seitlichen Vorbeuge", bei der Sie den Oberkörper mit gegrätschten Beinen nach unten und zur Seite senken. Wir garantieren nicht, dass Sie fündig werden, aber nach 30 Minuten haben Sie garantiert 100 Kalorien verheizt.

Shake it off!

Nicht ärgern, wenn jemand im Vorbeigehen Sand auf Ihr Handtuch tritt. Schütteln Sie die Körnchen regelmäßig in Wellenbewegungen weg! So werden aus schlappen Winke-Ärmchen bald Bizeps-Muskelberge.

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Scott Eastwood macht auch im Wasser - hier beim kalifornischen "Nautical Malibu"-Triathlon - eine ziemlich gute Figur.
Und zusammen mit seinem Team heimst der sportliche Schauspieler sogar noch den Sieg beim diesjährigen Triathlon in Malibu ein. 
"Bend it like Beckham!" Victoria Beckham zeigt sich bei After-Workout-Yoga ganz schön biegsam. Das bestaunt auch Tochter Harper, die gerade den Trainingsraum betritt.
Für Verona Pooth ist es die erste Yoga-Einheit. Bei dieser traumhaften Kulisse auf den Malediven fällt es ihr sicher nicht schwer zu entspannen und mit sich in Einklang zu kommen. 

449

Bikini + Co.

Nasse Nixen

Marie Nasemann lässt für die Umwelt die Hüllen fallen. Auf diesem Urlaubsfoto verzieht die einstige GNTM-Kandidatin das Gesicht, weil so viele Mücken um sie herumfliegen. Sie schreibt: "Klimaszenarien zeigen, dass es selbst beim kleinstmöglichen Temperaturanstieg in Zukunft mehr Mücken geben wird. Gerade in Europa werden in etwa 20 bis 30 Jahren auch Arten heimisch, die Tropenkrankheiten wie Dengue, Malaria und Gelbfieber übertragen können." In der Tat bestätigt das "Ärzteblatt" diese dramatisch Entwicklung. Marie Nasemann liefert damit einen weiteren Grund, warum wir alle etwas klimaneutraler leben sollten.
Diese Sportskanone scheint ein paar Extrastunden im Fitnessstudio verbracht zu haben: Denn Doutzen Kroes zeigt ihren wahnsinnig muskulösen Body beim Stand-up-Paddling vor Ibizas Küste. Ihr knapper Leo-Bikini ermöglicht freie Sicht auf ihren Waschbrettbauch, die definierten Arme und trainierten Beine. Ein athletisches Aussehen, mit dem das 34-jährigen Model ordentlich beeindruckt.
Der Tag danach: Einen Tag nach Heidi Klums romantischer Hochzeit mit Tom Kaulitz verbringt das frischgebackene Ehepaar mit seinen Gästen einen Tag im angesagten Beachclub und Restaurant "La Fontelina". Die Hochzeitsgesellschaft isst gemeinsam, viele sonnen sich und gehen baden. Auch Heidi Klum gönnt sich eine kleine Abkühlung und präsentiert sich in einem sexy Badeanzug - natürlich in weiß ... 
Heidis weißer Badeanzug mit XXL-Ausschnitt stammt vom Label Melissa Odabash. Der "Tahiti knotted halterneck"-Badeanzug ist ein aktuelles Modell und für 276 Euro zu haben. 

504

300 Kalorien verbrennt das Sandburgbauen pro Stunde. Wir reden hier allerdings nicht vom gemütlichen Schippen, sondern von einem Palast, für den Sie ordentlich schaufeln.

Eislauf

Mist, wieder den Eiswagen verpasst? Na dann los, und zwar schnell! Denn kurze, aber intensive Laufeinheiten sind besonders effektiv. Ein Fünf-Minuten-Sprint verbrennt etwa 70Kalorien. Das entspricht einer Kugel Erdbeereis.

Wälzer-Workout

Mit der Strandlektüre können Sie die Oberarme trainieren, auch wenn es gar kein Fitnessschmöker ist. Auf dem Rückenliegen, das Buch hochhalten, fürs Umblättern immer wieder senken – das hat einen ähnlichen Effekt wie Kettlebell-Schwingen. Also immer die Hardcover-Ausgabe in den Koffer packen!

30 Minuten auf dem Crosstrainer strampeln verbrennt etwa 350 Kalorien. Auf Sanddünen zu klettern, hat einen ähnlichen Effekt. Also auf die Plätze, fertig, los!

Matratzensport

Und jetzt puuusten! Starten Sie bei Ihrer eigenen Luftmatratze und bieten Sie Ihre Dienste auch dem Strandnachbarn an. Das Aufpusten hilft dabei, bewusst zu atmen und verbessert die Ausdauer. Ungeübte starten mit Schwimmflügelchen.

Spannmal!

Da ist er ja wieder, dieser süße Rettungsschwimmer… Und da hinten die Frau mit dem viel zu knappen Bikini ...Leute zu beobachten trainiert durch das ständige Aufrichten und Absenken die Bauchmuskeln so gut wie Sit-ups.

Strandballet

Autsch! Die Füße drohen im heißen Sand zu verbrennen? Tänzeln Sie wie eine Primaballerina über den Strand. In einer Viertelstunde verbrauchen Sie rund 75 Kalorien.

Seien Sie doch ein Bond-Girl!

Brust raus, Bauch rein: Der grazile Gang aus dem Wasser gehört zur Arbeitsplatzbeschreibung für Bond-Girls (Ursula Andress, Halle Berry).Tolles Posing – und tolle Spannungsübung für die Körpermitte.

Stars + Sport

Nicht ohne meine Yogamatte

Alessandra Ambrosio macht auch beim Sport eine super Figur – auch in modischer Hinsicht! Ob sie absichtlich zum pinken Handtuch gegriffen hat, um es auf ihren rosafarbenen Yoga-Look abzustimmen?
Die Yogamatte richtig zusammenrollen? Warum denn? Passt doch auch so unter den Arm von Katy Perry, die mit Nicole Richie sportlich unterwegs war.
Meghan Markle ist in Toronto unterwegs. Immer mit dabei: ihre Yoga-Matte. Die schöne Freundin von Prinz Harry macht bereits seit ihrem siebten Lebensjahr Yoga, da ihre Mutter die beliebte Sportart unterrichtet. Kein Wunder, dass man die schöne Schauspielerin fast täglich mit einer Fitness-Matte unter dem Arm zu Gesicht bekommt. 
Sportskanone Alessandra Ambrosio macht sich im sonnigen Los Angeles auf dem Weg zum Pilates. Selbst beim Sport schaut das Model stylisch aus. Zu ihrem grünen Zweiteiler, trägt das Model eine pinke Yogamatte. 

31

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche