Die Bachelorette 2018: So hält Nadine Klein ihren Traumkörper in Form

Es ist nicht zu übersehen: Nadine Klein hat den perfekten Traumkörper. Nun hat "Die Bachelorette 2018" verraten, wie sie ihren Body stählt und in Form hält

Bachelorette Nadine Klein

Die Bachelorette 2018 hat eine Traumfigur

Wow, denkt man jedesmal, wenn Nadine Klein wieder in einem engen, figurbetonten Kleid vor die Kameras tritt. Wie in der ersten Nacht der Rosen, als ein langes weißes Kleid ihren perfekten Körper umschmeichelt. Flacher Bauch, trainierte Arme - und der hohe Schlitz im Rock zeigt: Auch ihre Beine sind fest und muskulös. Sieht nach verdammt viel Arbeit im Fitness-Studio aus. Oder vielleicht doch nicht?

Nadine Klein erzählt, wie sie trainiert

Nun hat "Die Bachelorette 2018"  erstmals verraten, was genau sie tut, um einen so straffen Körper zu haben. In ihrer Instagram-Story durften neugierige Fans der 32-Jährigen Fragen stellen und natürlich wollten einige Follower wissen, ob Nadine ein besonderes Fitness-Geheimnis hat. Wer nun aber auf einen ausgeklügelten Sport-Plan oder einen speziellen Diät-Tipp hoffte, wurde enttäuscht, denn Nadines Fitness-Routine ist nicht besonders aufregend oder innovativ.  

"Ich hasse laufen"

So erzählt die diesjährige Bachelorette: "Ich esse, worauf ich Lust habe. Als Ausgleich mache ich dann zwei bis drei Mal die Woche Sport im Fitnessstudio und ab und an Tanzworkshops. Laufen hasse ich hingegen." Das klingt nun wirklich nicht verbissen oder nach einem strengen Plan: Nadine scheint offensichtlich eine lockere Einstellung zu ihrem Training zu haben.

Nadine Klein schlemmt gern

Und es stimmt: Wenn man sich Nadines Instagram-Profil anschaut, entsteht der Eindruck, dass sie auch beim Thema Essen eher unkompliziert ist. Da landen ab und zu leckerer Kuchen, saftige Croissants oder fettige Pommes Frites auf ihrem Teller und die Bachelorette sieht dabei ziemlich glücklich aus. Wahrscheinlich weiß sie, dass sich die Kalorien bei ihrem nächsten Training sowieso in Luft auflösen werden.  Und hier bestätigt sich mal wieder: Ein gesundes Mittelmaß ist einfach am gesündesten und bringt in diesem Fall auch noch am meisten Spaß. Achja, und sympathisch ist es ganz nebenbei auch noch!

Die Bachelorette 2018

Diese Männer buhlen um das Herz der "Bachelorette"

Daniel (27), Vertriebsingenieur aus Bad Saulgau ...
...glaubt „das Aussehen ist nun mal der Türöffner …“ 
Alexander (29), Personal Trainer aus Gammelby ...
... findet "Familie geht über alles." 

40

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche