VG-Wort Pixel

Winter-Schuhtrends Diese Stiefel verdrehen uns jetzt den Kopf

Boots dürfen diese Herbst- und Winter-Saison weit über die Knöchel hinausragen.
Boots dürfen diese Herbst- und Winter-Saison weit über die Knöchel hinausragen.
© Creative Lab/Shutterstock
Ankle Boots müssen im Winter 2022/2023 im Schrank bleiben. Stattdessen träumen wir von Stiefeln mit langem Schaft: von Calf High Boots bis zu Overknees.

Sneaker sind längst im Schuhschrank verschwunden. Denn mit dem Herbst 2022 begann die Stiefel-Zeit, die auch zu Beginn 2023 weiter andauert. Was Trendbeobachter voraussagten, trat ein: Der Stiefelschaft kann aktuell gar nicht hoch genug sein. Modebegeisterte träumen von Calf High Boots bis hin zu Overknees – die lange beliebten Ankle Boots müssen dafür eine Runde aussetzen und anderen Stiefel-Modellen den Vortritt überlassen.

Calf High Boots

Calf High Boots enden mittig an der Wade. Sie sind daher die perfekte Lösung für alle, die vor Stiefel-Modellen mit höherem Schaft zurückschrecken. Was den Look der Calf High Boots angeht, sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt sind diese Wintersaison Cowboystiefel – vor allem in klassischen Farben wie Schwarz oder Braun. Die mittelhohen High Boots gibt es 2023 aber auch in Form von praktischen Gummistiefeln, rustikalen Hiking Boots oder rockigen Biker Boots zu kaufen.

Lila Moss zeigt auf Instagram, wie man Calf High Boots richtig in Szene setzt.

Kniehohe Stiefel und Overknees

Die nächste Stufe nach den Calf High Boots: kniehohe Stiefel. Mit diesem Schuhklassiker kann man in den kalten Monaten des Jahres nicht viel verkehrt machen. 2023 kommen die Modelle sowohl mit als auch ohne Absatz aus und bilden aus glänzendem Glattleder die Basis für minimalistische und zeitlose Outfits.

Etwas verruchter wird der winterliche Style mit den seit einigen Jahren immer beliebteren Overknee-Stiefeln. In der Winter-Saison 2022/23 tragen Fashionistas die Stiefel mit den überlangen Schäften zu kurzen Mini-Kleidern. Sängerin Ariana Grande setzt auf ihrem Instagram-Kanal auf eine Mischung aus mädchenhaften Accessoires wie einer überdimensionalen Haarschleife und sexy Elementen wie eben schwarzen Overknees.

Skin Tight Boots

Wem Overknee-Stiefel nicht extravagant genug sind, kann mit Skin Tight Boots ein stylisches Statement setzen. Die hochgeschnittenen Stiefel mit ihren hauteng anliegenden Schäften betonen die Silhouette der Beine auf eine ganz andere Art und Weise als andere Stiefel-Modelle. Wer diesen Trend trägt, zieht garantiert die Blicke auf sich!

Was das Material der Skin Tight Boots anbelangt, ist erlaubt, was gefällt. Egal ob mit Glitzer-Applikationen wie bei dem Modell, das Kendall Jenner auf Instagram präsentiert, oder aus Samt – Hauptsache, die Stiefel fügen sich stimmig in das Gesamtbild des restlichen Looks ein.

Einige Links in diesem Artikel sind kommerzielle Affiliate-Links. Wir kennzeichnen diese mit einem Warenkorb-Symbol. Kaufen Sie darüber ein, werden wir prozentual am Umsatz beteiligt.  >> Genaueres dazu erfahren Sie hier.

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Gala entdecken