Rammstein: Sie machen noch lange nicht Schluss!

Ist bald Schluss mit Rammstein? Ganz bestimmt nicht! Die Rocker räumen mit den Gerüchten nun eindeutig auf.

Rammstein bei einem Auftritt in New York

Rammstein bei einem Auftritt in New York

Die Rockband Rammstein ("Engel") schockt die Welt mit ihrer Musik, ihren Bühnenshows und ihren Musikvideos schon seit mehr als 20 Jahren - und es soll weiter gehen. Gerüchte, dass die Band bald aufhören könnte, wollen die Musiker nicht bestätigen, ganz im Gegenteil sogar. Auf Anfrage der Nachrichtenagentur spot on news verwies das Management auf ein Statement der Band auf der offiziellen Homepage: "Entgegen einer anders lautenden Meldung, die heute durch die Presse ging, haben Rammstein keine 'geheimen Pläne' zu einem 'Abschiedsalbum' oder einer 'letzten Tournee'". Derzeit arbeite die Gruppe nach ihrer Festival-Tour an neuen Liedern.

Wie war es zu dem Gerücht gekommen?

Gitarrist Richard Kruspe (50) hatte in einem Interview im Rahmen des "Ressurection Fest" unter anderem erzählt, dass die Band an neuen Stücken arbeite und "gut 28 neue Ideen" zusammengekommen seien, die allerdings eher Entwürfe als fertige Lieder seien. "Aus irgendeinem Grund denke ich allerdings, dass es unser letztes Album sein wird", erklärte Kruspe weiter. Aus Bandkreisen wollte die "Bild" unterdessen ebenfalls erfahren haben, dass derzeit am letzten Album von Rammstein gefeilt werde. Wie es aussieht, dürfen Fans allerdings wohl doch beruhigt sein.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche