VG-Wort Pixel

Musik-Tipps Ohren auf: Das hören wir im Oktober

Musik-Tipps der Redaktion
Musik-Tipps der Redaktion
© Shutterstock
Jeden Monat stellen wir Ihnen an dieser Stelle musikalische Neuheiten und Geheimtipps vor. Dieses Mal dabei: Kim Petras, Bryan Adams, Mimi Webb, Thabilé und OK Kid.

Kim Petras: Future Starts now

Kim Petras wird oft als Newcomerin bezeichnet, dabei ist sie einer der größten deutschen Stars auf internationaler Bühne: Im Alter von 20 Jahren sparte Petras ihr gesamtes Geld und buchte einen Flug von Köln nach L.A., um dort ihre Musikkarriere zu starten. Ergebnis: Eine weltweite Fanbase und ausverkaufte Hallen in Europa und Nordamerika. Jetzt startet sie mit neuem Album noch weiter durch.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Bryan Adams: So happy it hurts

Der Ausnahmekünstler, der große Bryan Adams ist mit neuer Musik zurück. Das gleichnamige Album "So Happy It Hurts" soll am 11. März 2022 erscheinen. Das 15. Studioalbum von Adams vereint zwölf brandneue Songs, die der Grammy-Gewinner allesamt als Co-Autor mitgeschrieben hat. Bis dahin dürfen wir uns die Wartezeit mit diesem tollen Song verkürzen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Mimi Webb: 24/5 

Der Top-Star aus UK hat Dua Lipas Rekord eingestellt: vor dem Debüt-Album schon zwei Singles in den Top-15 zu haben. Die Sängerin (geboren 2000) macht zwar TikTok vor allem für die jüngere Generation (und das sehr unterhaltsam), aber bei der Musik ist für alle was dabei. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Thabilé: Play It Back 

Die südafrikanische Ausnahmesängerin wohnt seit vier Jahren in Stuttgart und wird von Kritikern schon jetzt als neue R'n'B-Hoffnung gefeiert, es wird sogar der Vergleich zur ikonischen Mary J. Blidge gezogen. Perfekter Sound für die kuschligen Herbsttage.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

OK Kid: Mr. Mary Poppins

"Mr. Mary Poppins ist ein Appell, an sich selbst zu glauben, eine Hymne für die Selbstliebe und nicht zuletzt ein massives Sound-Gewitter, das uns ein Gefühl vermittelt, wie es sich anfühlen wird, endlich wieder rauschende, exzessive Konzertnächte gemeinsam erleben zu dürfen," erklärt Jonas Schubert, Sänger von OK Kid, die erste Single ihres Albums "Drei".  Schöner Appell!

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Youtube integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
lgo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken