VG-Wort Pixel

Lifestyle-Test Neue Redaktions-Highlights für Sie im November 2022

Lifestyle-Test: Neue Redaktions-Highlights für Sie im November 2022
© PR
Sie wollen wissen, wie es bei Ihnen diesen Winter warm bleibt oder Sie ihr Immunsystem in kälteren Tagen hochpäppeln? Kein Problem! Wir haben spannende neue Lifestyle-Goodies für Sie.

Jeden Monat testen unsere Redakteur:innen interessante Produkte aus den Bereichen Fitness, Health und Lifestyle, bewertet nach Nutzen, Handhabung und Wirkung. In diesem Monat zeigen wir Ihnen, was für kuschelige Momente oder Temperaturen bei Ihnen sorgt und welche Hausmittelchen nicht fehlen dürfen. Hier kommen fünf Produkte, von den Ohrenstöpseln gegen laute Nachbarn bis zum Ingwer-Saft für den optimalen Gesundheits-Boost. Was unsere GALA-Redaktion überzeugt hat, lesen Sie hier:

Kleine Fläschchen, volle Power

Redakteurin Lena boostet mit diesen gesunden Shots in den kalten Tagen ihr Immunsystem.
Redakteurin Lena boostet mit diesen gesunden Shots in den kalten Tagen ihr Immunsystem.
© PR

Produkt: Frank. Shot Routine

Preis: aktuell 24 Euro für neun Probefläschchen im Aktionspreis

Nutzen: Frank. stellt unter anderem kleine Ingwer-Shots her, die hervorragend in die alltägliche Routine integriert werden können. Egal, ob morgens als vitaminreicher Wachmacher, nachmittags für den Extrakick an Energie oder zum Runterfahren nach getaner Arbeit – denn die Drinks kommen in vielseitigen Variationen daher. Außerdem denkt das Unternehmen von der Bestellung bis zur Lieferung nachhaltig, inklusive der Verpackung.

Anwendung: Den passenden Drink auswählen und zur selbsternannten Tageszeit trinken. Ich habe alle drei Sorten der Shot Routine getestet und als sehr lecker und wohltuend empfunden. Gerade die Sorte VIOLET, die beerig lecker ist und entspannend wirkt, hat es mir angetan. Die Mischung aus Ingwer, Lavendel, Ashwagandha, Heidelbeer und Apfel ist toll und ein willkommener Ausgleich am Nachmittag oder Abend.

Fazit: Ich habe wenigstens das Gefühl, dass ich in der Zeit meines Tests gesünder gelebt habe und definitiv mehr Vitamine als normalerweise aufgenommen habe. Die kleinen Immunbooster sind außerdem Bio & Vegan und werden kalt gepresst, was den Geschmack konserviert. Und das ohne Konservierungs- oder Farbstoffe, Aromen oder raffinierten Zucker. Stattdessen werden die Nährstoffe erhalten und entsprechen dadurch Rohkostqualität.

Warm durch den Winter

Redakteur Christian spart Gas mit einer kuscheligen Heizdecke
Redakteur Christian spart Gas mit einer kuscheligen Heizdecke.
© PR

Produkt: Bedsure Heizdecke 

Preis: 93,99 Euro

Nutzen: In der aktuellen Zeit versuchen die meisten von uns das Heizen möglichst hinzuziehen – doch niemand möchte mit Pullover und Schal in der Wohnung sitzen und trotzdem frieren. Das kleinere Übel stellt in dieser Situation für viele Menschen eine Heizdecke dar. Und wenn die auch schon ohne Anschluss an den Strom angenehm wärmt: umso besser.

Anwendung: Die Heizdecke von Bedsure kommt in unterschiedlichen Größen daher – für den Test habe ich mich (auch auf Grund meiner eigenen Körpergröße) für die Variante mit 200 x 180 cm entschieden. Die Bedienung ist denkbar einfach: Zur Decke wird ein langes Kabel mitgeliefert, das man an Strom und Decke steckt. Über eine Fernbedienung kann zwischen sechs Wärmegraden per Knopfdruck gewählt werden. 

Fazit: So warm ist die Decke schon ohne elektrische Unterstützung, dass ich sie erst für den Test an den Strom stecken musste. Innerhalb kurzer Zeit wird die Decke dann bereits auf Stufe 3 schon angenehm warm – für mich, der sich tendenziell als Frostbeule beschreiben würde. Der Verbrauch hält sich 117 Watt auch absolut in Grenzen. Sicherlich: Rein äußerlich mag die Decke vielleicht keine Schönheitspreise gewinnen. Aber ihren Zweck erfüllt sie allemal – und das für mich mehr als zufriedenstellend. Ein schönes und praktisches Geschenk für die kalten Tage.

Glänzender Auftritt

Redakteurin Anke ist begeistert von ihrem neuen Anti-Schmutz-Held.
Redakteurin Anke ist begeistert von ihrem neuen Anti-Schmutz-Held.
© PR

Produkt:  Mono Softmesh Reinigungsgewebe aus Edelstahl, 25 x 25 cm

Preis: 65 Euro

Nutzen: Stylischer, langlebiger und kraftvoller Küchenhelfer

Anwendung: Auspacken, mitgelieferten Haken an die Wand über der Spüle kleben und schon kann es losgehen.

Fazit: Weich in der Hand und hart zu allen Verschmutzungen.

Bisher kannte ich nur Entweder-Oder: Entweder, das weiche Spültuch, das sich mit Verkrustungen jeder Art schwertut. Oder Metalltopfkratzer, die nach einigen Einsätzen sowohl das Backblech als auch alles andere zerkratzen. Beiden Utensilien ist gemeinsam, dass sie nach einigen Einsätzen unhygienisch werden und entsorgt werden müssen. Anders das Mono Softmesh. Zugegeben, der erste Eindruck und auch das erste Handling waren gewöhnungsbedürftig. Aber dann habe ich so ziemlich alles getestet, was in der Beschreibung aufgelistet war.

Grillpfännchen, Bratpfannen und Auflaufformen mit Gratin-Resten, Glasvasen, Wasserkocher und der Hundenapf mit Kalkrändern wurden mit dem Tuch und etwas Spülmittel perfekt sauber, ohne eine Spur von Kratzern an der Oberfläche zu hinterlassen. Selbst der Nagellack der Spülhände hat die Putzaktionen ohne Kratzer überstanden. Wirklich schade, dass das Tuch für Gegenstände mit beschichteten Oberflächen leider nicht geeignet ist.

Nach dem Spülen kommt das Tuch einfach mit in die Spülmaschine, ist dadurch wieder hygienisch sauber und sieht aus wie neu. Zugegeben, der Preis ist sportlich, aber das Spülergebnis und die Langlebigkeit sind die Anschaffung definitiv wert. Und selten hat ein Küchenlappen so stylisch ausgesehen

Der neue Liebling für Knoblauchfans 

Lecker? Oh ja! Kollegin Nil testet ein Knoblauch-Öl.
Lecker? Oh ja! Kollegin Nil testet ein Knoblauch-Öl.
© PR

Produkt: Bio Olivenöl extra nativ mit Knoblauch von Pana+Laza

Preis: 9,90 Euro 0,25 Liter

Nutzen: Ein Olivenöl ist zum Verfeinern und Würzen von Gerichten jeglicher Art. Für Knobi-Fans wie mich ist das Öl genau das Richtige. Es eignet sich besonders gut für eine Salatsoße, Ofen-Gemüse, Scampi-Spieße oder Fleisch. Die Intensität des Knoblauchs ist angenehm und nicht zu stark, besonders der Klassiker Spaghetti Aglio e Olio schmeckt fantastisch damit.

Anwendung: Die Inhaltsstoffe des Öls stammen aus einem biologischen Anbau und das Öl ist gluten- und laktosefrei. Die Glasflasche hat einen Schraubverschluss und eine Öffnung, die die Flüssigkeit dosiert.

Fazit: Olivenöl ist bei mir täglich im Gebrauch, jedoch verwende ich das Knoblauchöl von Pana+Laza sparsam und nur für besondere Rezepte. Da es ein hochwertiges Produkt ist, genieße ich es am liebsten in Dressings, weniger für das Anbraten in der Pfanne. Ein großer Pluspunkt von dem Produkt ist, dass es zwei in eins ist! Öl und Knobi-Geschmack vereint, so wird Zeit beim Kochen gespart. Das Produktdesign ist elegant und stylisch, daher ein tolles Geschenk für Liebhaber:innen von Knoblauch.

Pssssst!

Kollegin Lara testet Earplugs – ob damit Konzerte wohl mehr Spaß machen?
Kollegin Lara testet Earplugs – ob damit Konzerte wohl mehr Spaß machen?
© PR

Produkt: Loop Experience Earplugs

Preis: 24,95 Euro

Nutzen: Diese Ohrstöpsel reduzieren Geräusche um bis zu 18 Dezibel auf allen Frequenzen. Sie helfen bei Überreizungen in lauten Umgebungen und sind auch Gehörschutz bei Konzerten – ohne den Sound schlechter oder dumpfer zu machen.

Anwendung: Vor erst ersten Anwendung sollte man einmal probieren, welche Größe der Silikonaufsätze perfekt ins eigene Ohr passt. Danach reinstöpseln und los geht's.

Fazit: Ich habe die Ohrstöpsel in der Bahn und auf einem Konzert getragen. In der Bahn waren sie eine echte Wohltat. Man hat sich nicht über jedes Telefongespräch und Knistern geärgert, gleichzeitig hat man trotzdem mitbekommen, wenn die Fahrkarten kontrolliert wurden. Auf dem Konzert haben die Stöpsel die dumpfen Töne rausgefiltert, die Musik konnte ich klar und gut hören. Das fiese Piepen nach dem Konzert blieb jetzt aus, super!

lkl / lgo / csc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken