J.K. Rowling: Es kommen neue "Harry Potter"-Geschichten

Neuer Lesestoff für "Harry Potter"-Fans: J.K. Rowling hat auf ihrer Online-Plattform vier E-Books aus dem Hogwarts-Universum angekündigt.

J.K. Rowling hat für alle "Harry Potter"-Fans Nachschub in petto

"Harry Potter"-Fans aufgepasst: Autorin J.K. Rowling (53), die Erfinderin des berühmten Zauberschülers, hat Nachschub im Angebot. Wie es auf ihrer digitalen Plattform "Pottermore" heißt, werden noch im kommenden Monat vier E-Books mit Geschichten aus dem "Harry Potter"-Universum veröffentlicht. Erhältlich sein sollen die ersten beiden der digitalen Bücher, die die Leser "tiefer in die reiche Geschichte der Magie eintauchen" lassen, ab dem 27. Juni.

Darum geht's

In den E-Books sollen den Lesern die Lektionen, die im Unterricht in der Zauberschule gelehrt werden, nähergebracht werden, heißt es weiter. Dazu gehören Zauberkunst, Verteidigung gegen die dunklen Künste, Tränke, Kräuterkunde, Wahrsagerei, Astronomie und Pflege magischer Kreaturen.

Astrologie

Diese Sternzeichen sind besonders verletzlich

Astrologie: Diese Sternzeichen sind besonders verletzlich
Harte Schale, weicher Kern? Im Video sehen Sie, welche Sternzeichen besonders verletzlich sind.
©Gala / Brigitte

Zunächst erscheinen die beiden Bücher "Zauber und Verteidigung gegen die dunklen Künste" sowie "Tränke und Kräuterkunde". Es folgen - noch ohne Veröffentlichungsdatum - die Bände "Weissagung und Astronomie" sowie "Pflege magischer Wesen".

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche