VG-Wort Pixel

Krafttiere Darum sind die Seelentiere so gut für uns

Krafttiere: Ein Wolf heult
© Shutterstock
Was Krafttiere sind und wie Sie Ihres finden, erfahren Sie hier. 

Krafttiere sind spirituelle Wegbegleiter, die in Tiergestalt erscheinen und aus der schamanischen Tradition stammen. Die Seelentiere unterstützen und beraten den Menschen auf seinem Weg, geben Kraft und Führung oder eben auch Warnung, wenn es angebracht ist. Anders als bei den Sternzeichen und Aszendenten wird das individuelle Krafttier nicht am Geburtsdatum bzw. an der Geburtszeit festgemacht. Das Krafttier offenbart sich auf unterschiedliche Art und Weise, wie zum Beispiel:

  • In der Natur
  • Im Traum
  • Während eines Entspannungsmomentes
  • In einer schwierigen (Lebens-)Phase
  • Durch besondere Verbundenheit (z. B. das Lieblingstier oder eine plötzliche Anziehungskraft zu einem Tier)

Wessen persönlicher Begleiter sich noch nicht gezeigt hat, kann sich getrost an seinem indianischen Sternzeichen orientieren:

  • Gans: 22.12. – 19.01.
  • Otter: 20.01. – 18.02.
  • Wolf: 19.02. – 20.03.
  • Falke: 21.03. – 19.04.
  • Biber: 20.04. – 20.05.
  • Hirsch: 21.05. – 20.06.
  • Specht: 21.06. – 22.07.
  • Lachs: 23.07. – 22.08.
  • Braunbär: 23.08. – 22.09.
  • Rabe: 23.09. – 22.10.
  • Schlange: 24.10. – 22.11.
  • Eule: 22.11. – 22.12.

Über diese hinaus kann im Prinzip jedes Tier das individuelle Krafttier sein. Dazu gehören unter anderem:

  • Krafttier Fuchs
  • Adler
  • Libelle
  • Pferd
  • Katze
  • Hund
  • Reh
  • Schildkröte
  • Schmetterling
  • Igel
  • Löwe
  • Eichhörnchen
  • Fledermaus
  • Elefant
  • Pfau

Die Bedeutung der einzelnen Seelentiere

Es ist unwichtig, wie groß oder klein, auffallend oder unscheinbar, schwächer oder stärker das eigene Krafttier sein mag. Denn jedem werden bestimmte Attribute zugeschrieben, die für Sie die passenden Botschaften oder die richtige Energie bereithält, also nur für Sie genau richtig sind! Nachfolgend finden Sie zehn spannende Krafttiere und deren zugeschriebenen Eigenschaften – ist Ihres dabei?

  1. Adler: Freiheit, Gerechtigkeit und Kraft
  2. Eule: Selbstreflektion, Weisheit und Schläue
  3. Fuchs: Anpassungsvermögen, Intelligenz und Tarnung
  4. Katze: Eigenständigkeit, Freiheit und Willensstärke
  5. Libelle: Leichtigkeit, Flexibilität sowie Wandel
  6. Löwe: Weisheit, Stärke und Authentizität
  7. Pfau: Schönheit, Selbstbewusstsein und Charisma
  8. Reh: Anmut, Feinfühligkeit sowie Dankbarkeit
  9. Wolf: Strategisch, Stärke, Führungsvermögen
  10. Zebra: Harmonisierung von Gegensätzen, Freiheit und Perspektivenwechsel

Sie interessieren sich für Sternzeichen? Hier erfahren Sie mehr über die Sternzeichen-Elemente und Aszendenten

jda Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken