Keltisches Baumhoroskop: Baumhoroskop: Welcher Baum bin ich?

Wussten Sie, dass jedem von uns ein Lebensbaum zugeordnet werden kann? Wir zeigen Ihnen, welcher Baum Sie sind und welche Eigenschaften Ihnen damit zugeschrieben werden. Wetten, dass Sie Ihren Waldspaziergang mit diesem Baumhoroskop-Wissen noch intensiver wahrnehmen?

Finden Sie Ihren Lebensbaum nach dem keltischen Baumhoroskop heraus!

In der keltischen Mythologie wird einem Menschen anhand des Geburtsdatums ein Lebensbaum aus dem keltischen Baumkreis zugeteilt. Dieses Baumhoroskop zeigt jedem von uns die Stärken und Schwächen auf, gemessen am jeweiligen Lebensbaum. GALA verrät Ihnen, welcher Baum Ihren Weg bestimmt.

Was ist ein Baumhoroskop?

Tanne, Linde, Apfelbaum - für die Kelten hat jeder Baum eine ganz besondere Bedeutung. Demnach kommen jedem Baum menschliche Eigenschaften zu, die sich nach keltischer Mystik auf die Menschen übertragen, die im Zeichen des jeweiligen Baumes geboren wurden. Der keltische Baumkalender entstand vor rund 2000 bis 3000 Jahren. Zur Berechnung eines Jahres nutzten die Kelten einen Mondkalender aus 13 Monaten. Jeder Monat war dabei mit einer Mondphase gleichzusetzen und dauerte nach heutiger Zeitrechnung etwa 28 Tage. 

Den verschiedenen Phasen im Jahr werden nach dem keltischen Baumkalender 21 Bäume zugeordnet, aus denen das keltische Baumhoroskop besteht. Es gibt genau vier Bäume, die nur einmal im Jahr für einen Tag vorkommen. Das sind Eiche, Birke, Olivenbaum und Buche. Diese vier Lebensbäume kennzeichnen den Wechsel der Jahreszeiten. Mit Ausnahme dieser vier Bäume, und der Pappel, kommen alle anderen Bäume einmal pro Halbjahr vor.

Was ist mein Baumhoroskop?

Jeder Mensch hat einen Baum, der - dem Glauben der Kelten nach -, seinen Charakter und sein Schicksal bestimmt. Die nachfolgende Tabelle verrät Ihnen, zu welchem Baum Sie gehören.

BaumGeburtsdatum
Tanne

02.-11. Januar + 05. - 14. Juli

Ulme

12.-24. Januar + 15. - 25. Juli

Zypresse

25. Januar-03. Februar + 26. Juli - 04. August

Pappel

04.-08. Februar + 01.-14. Mai + 05.-13. August

Zeder

09.-18. Februar + 14.-23. August

Kiefer

19.-29. Februar + 24. August - 02. September

Weide

01.-10. März + 03.-12. September

Linde

11.-20. März + 13.-22. September

Eiche21. März
Haselnuss

22.-31. März + 24. September - 03. Oktober

Eberesche

01.-10. April + 04.-13. Oktober

Ahorn

11.-20. April + 14.-23. Oktober

Nussbaum

21.-30. April + 24. Oktober - 11. November

Kastanie

15.-24. Mai + 12.-21. November

Esche

25. Mai-03. Juni + 22. November - 01. Dez.

Hainbuche

04.-13. Juni + 02.-11. Dezember

Feigenbaum

14.-23. Juni + 12.-21. Dezember

Birke24. Juni
Apfelbaum

25. Juni-04. Juli + 23. Dezember - 01. Januar

Olivenbaum23. September
Buche22. Dezember

Astrologie

Diese fünf Sternzeichen finden bald ihre große Liebe

Astrologie: Diese fünf Sternzeichen finden bald ihre große Liebe
Bereit, endlich den Seelenverwandten zu treffen? Fünf Sternzeichen werden schon bald ihre große Liebe treffen. Ob Sie dazugehören, sehen Sie im Video.
©Gala

Baumhoroskop - die Bäume und ihre Eigenschaften

Was sind Ihre Stärken und Schwächen laut Baumhoroskop? Ein Blick auf die Tabelle verrät es Ihnen!

Baumsymbolische BedeutungEigenschaften
TanneWeitsicht und Besonnenheitverschlossen, anspruchsvoll, bedächtig, besonnen, zuverlässig
UlmeErwachen des Bewusstseinslebensfroh, tolerant, gerecht, geradlinig, zuverlässig
ZypresseErhabenheit und Zuversichtaktiv, wissbegierig, lebenshungrig, gelassen, verständnisvoll
PappelSensibilität und Verständnisflexibel, nachgiebig, sensibel, gefühlsbetont, verständnisvoll
ZederAusdauer und Veränderungeigenwillig, mutig, tolerant, ausdauernd, mystisch
KieferGeduld und Bescheidenheitpraktisch, ordnungsliebend, rational, genügsam, bescheiden
WeideVitalität und Flexibilitätflexibel, belastbar, ausdauernd, spontan, leistungsstark
LindeGerechtigkeit und Harmoniegerecht, kritisch, harmoniebedürftig, gesellig, aufmerksam
EicheStärke und Kreativitätgeduldig, lebensfroh, ausgeglichen, flexibel, kreativ
HaselnussWahrheit und Ehrlichkeitehrlich, einfühlsam, tolerant, hilfsbereit, großzügig
EberescheLebensfreude und Leichtigkeithilfsbereit, verantwortungsbewusst, lebensfroh, sympathisch, bescheiden
AhornFreiheit und Wachstumwillensstark, ehrgeizig, intuitiv, freiheitsliebend, mutig
NussbaumNeubeginn und Erneuerungtiefsinnig, unbeständig, vielfältig, leidenschaftlich, unbeugsam
KastanieMut und Offenheitgerecht, begeisterungsfähig, freundlich, hilfsbereit, erfinderisch
EscheEnergie und Hingabeunkonventionell, praktisch, kreativ, belastbar, selbstbewusst
HainbucheBeharrlichkeit und Beständigkeitsensibel, engagiert, zuversichtlich, beharrlich, belastbar
FeigenbaumBeharrlichkeit und Beständigkeitlebensfroh, empfindsam, harmonisch, ausgeglichen, ruhig
BirkeLicht und Leichtigkeitehrgeizig, energiegeladen, freundlich, optimistisch, sensibel
ApfelbaumLiebe und Harmoniepositiv, lebensfroh, feinfühlig, charmant, unschuldig
OlivenbaumBeständigkeit und Weisheittiefsinnig, vielseitig begabt, ruhig, gelassen, emphatisch
BucheIntuition und Dauerhaftigkeitlebensfroh, empfindsam, stark, unbeirrbar, geheimnisvoll

Der Ahorn symbolisiert nach dem keltischen Baumhoroskop Freiheit und Wachstum.

Baumhoroskop - wer passt zu wem?

Wie im wahren Leben, gibt es auch im keltischen Baumhoroskop Kombinationen, die besonders gut harmonieren. Welche Baumzeichen sind die idealen Partner für Sie?

Keltisches Baumhoroskop: Diese Partner passen zusammen

Tanne → Apfelbaum, Ulme, Linde, Eiche, Eberesche, Esche, Hainbuche, Buche
Ulme → Ulme, Weide, Linde, Olivenbaum, Haselnussbaum, Birke  
Zypresse → Zeder, Kiefer, Eiche, Ahorn, Kastanie, Esche, Birke  
Pappel → Apfelbaum, Kiefer, Eiche, Haselnussbaum, Eberesche, Kastanie, Birke  
Zeder → Apfelbaum, Kiefer, Weide, Nussbaum, Kastanie, Feige, Birke  
Kiefer → Apfelbaum, Ulme, Eberesche, Nussbaum, Esche, Hainbuche, Birke, Buche  
Weide → Zeder, Eiche, Olivenbaum, Kastanie, Birke, Buche  
Linde → Apfelbaum, Ulme, Nussbaum, Kastanie, Feige, Birke, Buche  
Eiche → Apfelbaum, Ulme, Zeder, Eiche, Olivenbaum, Buche  
Haselnussbaum → Zeder, Weide, Linde, Olivenbaum, Eberesche, Esche, Feige, Birke  
Eberesche → Apfelbaum, Tanne, Ulme, Zypresse, Eberesche  
Ahorn → Ulme, Pappel, Kastanie, Esche, Hainbuche, Feige, Birke  
Nussbaum → Zeder, Linde, Olivenbaum, Kastanie, Esche, Feige, Birke  
Kastanie → Tanne, Kiefer, Weide, Linde, Eiche, Olivenbaum, Nussbaum, Hainbuche, Feige, Birke, Buche  
Esche → Zeder, Haselnussbaum, Eberesche, Nussbaum, Pappel  
Hainbuche → Ulme, Zypresse, Weide, Haselnussbaum, Ahorn, Pappel, Birke  
Feige → Apfelbaum, Ulme, Zypresse, Linde, Haselnussbaum, Birke  
Birke → Apfelbaum, Zeder, Weide, Eiche, Pappel, Kastanie, Hainbuche  
Apfelbaum → Apfelbaum, Weide, Linde, Eiche, Eberesche, Ahorn, Birke
Olivenbaum → Apfelbaum, Tanne, Ulme, Linde, Haselnussbaum, Hainbuche, Birke
Buche → Ulme, Zypresse, Haselnussbaum, Esche, Hainbuche, Birke

Verwendete Quellen: baumkreis.de, questico.de

Themen
Kartenlegen, Hellsehen, Wahrsagen, viversum.de, Gratis Telefon-Beratung

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche