VG-Wort Pixel

Aura-Farbe Welche Farbe hat Ihre Ausstrahlung?

Aura Farben: Frauenhände, aus denen ein Leuchten hervorgeht.
© Shutterstock
Laut spirituellen Lehrmeistern besitzt jeder von uns eine farbige Aura. Welche ist Ihre Nuance? GALA stellt die verschiedenen Aura-Farben vor.

Aura-Farben: Was ist eine Aura?

Das altgriechische Wort "Aura" lässt sich am besten mit "Lufthauch" übersetzen. Der Begriff spielt vor allem innerhalb der Spiritualität eine große Rolle. Die Aura bezeichnet das elektromagnetische Energiefeld, das jeden von uns umgibt. Spirituelle Menschen können innerhalb dieses Feldes eine Färbung erkennen: die sogenannte Aura-Farbe! Diese bestimmte Nuance verrät etwas über persönliche Stärken, Schwächen und Vorlieben. Die Aura wird von manchen auch als Farbe der Seele bezeichnet.

Aura-Farben: So finden Sie Ihre

Es gibt verschiedene Taktiken, um Aura-Farben identifizieren zu können. Diese drei sind besonders beliebt:

  1. Der Spiegel-Test: Stellen Sie sich vor einen großen Spiegel. Der Hintergrund sollte schwarz oder weiß sein. Fokussieren Sie Ihren Blick nun auf den höchsten Punkt Ihres Kopfes. Halten Sie den Blick für etwa 30-40 Sekunden. Nach und nach sollten Sie eine eindeutige Farbe identifizieren können.
  2. Der Hand-Test: Ähnlich wie beim Spiegel-Test geht es auch beim Hand-Test darum, den Blick für eine Weile auf einen Punkt zu richten – in diesem Fall die Hand. Dies machen Sie solange, bis Sie Farbveränderungen wahrnehmen. Auch hier sollte der Untergrund neutral sein – also nicht bunt.
  3. Der Online-Test: Im Netz finden Sie viele Quizze, die Ihnen mehr über Aura-Farben verraten und Ihre eigene identifizieren.

Sie haben durch eine der Taktiken hoffentlich Ihre Farbe finden können? Lesen Sie im Folgenden mehr über die einzelnen Bedeutungen der Aura-Farben.

Die Aura-Farbe: Rot

Eine rote Aura symbolisiert eine starke Persönlichkeit, die manchmal etwas eigenwillig wirken kann. Rot steht für Lebenskraft und Leidenschaft, vereint aber auch Dominanz und den Wunsch nach Macht. Personen mit roter Aura sind wahrscheinlich schwer zu übersehen und besitzen ein ausgeprägtes Temperament, durch das sie garantiert auffallen.

Die Aura-Farbe: Orange

Die Farbe Orange macht gute Laune – da ist es kein Wunder, das Menschen mit dieser Aura-Farbe viel Lebensfreude und Neugier mitbringen. Wer eine orangefarbene Aura hat, möchte gerne aus der Masse herausstechen und ist mit einem scheinbar unbändigen Wissensdurst ausgestattet. Die Aura-Farbe Orange beschert ihren Trägern eine gewisse Jugendlichkeit, die auf andere unglaublich attraktiv wirkt.

Die Aura-Farbe Gelb

Sie fühlen, dass Ihre Aura-Farbe Gelb ist? Dann sind sie wahrscheinlich ein echter Sonnenschein, der andere Menschen mit jeder Menge Optimismus und Begeisterungsfähigkeit ansteckt. Die Aura-Farbe Gelb schenkt Ihnen ein sehr warmherziges Auftreten. Wahrscheinlich sind Sie ein Mensch, der sich immer dafür entscheidet, dass das Glas halb voll und nicht halb leer ist. Personen mit der Aura-Farbe Gelb verfügen über eine kindliche Neugier, die sehr erfrischend wirkt.

Dein Sternzeichen verrät welcher Sünde du dich schuldig machst

Die Aura-Farbe Pink

Eine pinkfarbene Aura steht für einen sehr gefühlvollen Menschen, der seinem Umfeld mit Verständnis und Fürsorge begegnet. Sie sind die Person, die man immer anrufen kann – egal, wie spät es ist. Im Umgang mit anderen sind sie sanft und umsichtig. Ihre selbstlose Art bringt ihnen die Sympathien Ihrer Mitmenschen ein. Die Aura-Farbe Pink (oder Magenta) steht aber auch für Liebe und Sexualität. Zwischenmenschliche Beziehungen sind für sie enorm wichtig – und ein gutes Liebesleben ebenfalls!

Die Aura-Farbe Lila

Mysteriös und etwas geheimnisvoll: Menschen mit der Aura-Farbe Lila lassen sich nicht sofort in die Karten gucken. Genau deshalb faszinieren sie ihr Umfeld auch so sehr. Durch Ihre Eleganz und Anmut bleiben Sie im Gedächtnis. Personen mit einer lilafarbenen Aura lieben Qualität – ein bisschen Glamour darf es gerne sein! Sie sind außerdem mit einer künstlerischen Ader ausgestattet, die Sie offen für alles Kreative macht. Manchmal können Sie allerdings dazu neigen, etwas zu kritisch (vor allem mit sich selbst) zu werden.

Die Aura-Farbe Blau

Eine blaue Aura macht Sie zu einem verlässlichen und beständigen Menschen, der ein ruhiges Selbstbewusstsein auf andere ausstrahlt. Ihre natürliche und unaufdringliche Art bringt Ihnen schnell das Vertrauen Ihrer Mitmenschen ein. Ihr Scharfsinn sollte nicht unterschätzt werden: die Aura-Farbe Blau macht Sie zu einem smarten Problemlöser, auf den man sich immer verlassen kann. Die ideale Führungspersönlichkeit! Von Risiken nehmen Sie allerdings eher Abstand.

Die Aura-Farbe Grün

Sie ruhen in sich selbst, wenn Sie die Aura-Farbe Grün bei sich entdeckt haben. Menschen mit einer grünen Aura achten auf Balance – sei es bei der Ernährung oder bei der Arbeit. Diese friedlichen Personen streben nach einem bewussten und achtsamen Lebensstil. Sie brauchen keinen Glamour, sondern freuen sich vor allem über die kleinen Dinge im Leben. Wahrscheinlich verfügen Sie außerdem über eine große Naturverbundenheit und eine ausgeprägte Liebe zu Tieren.

Die Aura-Farbe Gold

Eine goldfarbene Aura kommt äußerst selten vor. Die Aura-Farbe Gold steht für Einzigartigkeit und Individualität: Sie sind jemand, der stets nach dem Besonderen sucht und sich nur ungern mit dem Durchschnitt zufriedengibt. Eine goldene Aura schenkt Ihnen Wärme, Charisma und Überzeugungskraft. Und diese brauchen Sie, um auf Ihrem eigenen unkonventionellen Lebensweg glücklich zu werden!

Die Aura-Farbe Weiß

Auf Ihr Bauchgefühl können Sie sich wahrscheinlich immer verlassen, nicht wahr? Kein Wunder, denn mit einer weißen Aura wurden Sie mit einer beneidenswerten Intuition ausgestattet. Sie sind interessiert an höherem Wissen, an Erkenntnissen und an Spiritualität. Für Sie ist das Leben mehr als nur die harte Realität. Wenn Sie eines nicht leiden können, sind es Lügen – eine weiße Aura steht für eine ausgeprägte Wahrheitsliebe und einen großen Drang nach Integrität.

Nun wissen Sie, was hinter dem Begriff Aura-Farben steckt. Kennen Sie außerdem schon die verschiedenen Chakra Farben? Und wenn Sie sich auch für Sternzeichen interessieren, finden Sie hier mehr über Ihre Sternzeichen-Planeten, Ihr Mondzeichen und Ihr Venuszeichen heraus.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken