VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Hat sie hier zu sich nach Hause eingeladen?

Besonderer Hingucker – neben ihren niedlichen Hunden, die erstmals ganz offiziell an der Seite von Frauchen zu sehen sind – ist der ausladende "Serena"-Hut (rund 301 Euro) von Janessa Leoné, einer Designerin aus Los Angeles. Ein legerer Look, den die Herzogin in ihrer Rolle als Senior Royal bei öffentlichen Auftritten niemals tragen konnte, der aber perfekt zu ihrer neuen Heimat Santa Barbara passt. 
Herzogin Meghan + Gloria Steinem
© Matt Sayles / The Duke and Duchess of Sussex
Neue Fotos von Meghan scheinen sie im Garten ihres neuen Zuhauses in Santa Barbara zu zeigen. Diese Indizien haben es verraten.

Es war ein besonderes Treffen zweier Aktivistinnen: Herzogin Meghan, 39, lud Gloria Steinem, 86, Frauenrechtlerin und Journalistin, ein, mit ihr über die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in den USA zu sprechen. Mehrere Fotos und ein kurzer Clip wurden auf Instagram veröffentlicht und ließen Fans und Follower teilhaben. Auch die Kulisse, vor der die Frau von Prinz Harry und die Aktivistin das Gespräch führten, ist bemerkenswert. 

Meghan + Gloria Steinem: Gespräch im Garten der Sussexes? 

Die beiden Frauen sitzen im Schatten eines großen Baumes auf sogenannten "Adirondack"-Sesseln aus hellem Holz, ein helles, kleines Kissen im Rücken und ein runder Holztisch zwischen ihnen. Kleine Blümchen in grauen Tontöpfen stehen auf dem Tisch, vor Meghan und Gloria liegen deren Smartphones. Weite Wiesen, Gräser und Bäume sind zu sehen, Meghans Hunde Guy und Pula liegen auf dem frisch gemähten Rasen. Es könnte sich tatsächlich um den Garten der Sussexes handeln; im Hintergrund ist eine hell vertäfelte Häuserfassade zu erkennen, über den Sprossenfenstern sind dunkelgrüne Markisen, eine zweite kleine Terrasse mit einem grünen Sonnenschirm befindet sich daneben. 

Meghan setzt auf Frauenpower pur: Sie trägt die elegante, locker sitzende "Ryan"-Stoffhose (rund 210 Euro) von der angesagten Designerin Anine Bing, dazu kombiniert sie ein schlichtes, weißes V-Ausschnitt-Shirt. Ihre sommerlichen "Rhea"-Sandalen (rund 673 Euro) stammen von der britischen Modedesignerin Stella McCartney, die auch Meghans zweites Hochzeitskleid entworfen hat. Doch damit nicht genug ...
Meghan setzt auch bei ihrem Look auf pure Frauenpower: Sie trägt eine elegante, locker sitzende Stoffhose von Anine Bing, dazu kombiniert sie ein schlichtes, weißes Shirt. Ihre sommerlichen Sandalen stammen von der britischen Modedesignerin Stella McCartney, die auch Meghans zweites Hochzeitskleid entworfen hat.
© Matt Sayles / The Duke and Duchess of Sussex

Luftaufnahmen zeigen Villa und Garten 

Schaut man sich Luftaufnahmen ihres neuen Zuhauses an (Anm. d. Red.: Diese Bilder dürfen wir aus rechtlichen Gründen leider nicht zeigen) wird schnell sichtbar, dass es sich tatsächlich um die Fassade der neuen Villa handeln könnte, die Harry, Meghan und ihr Sohn Archie erst letzten Monat bezogen haben sollen. Während auf der einen Seite des Hauses Pool, Tennisplatz und ein aufwendig angelegter Garten mit Teich Platz finden, ist die andere Seite etwas leerer, lediglich ein paar Bäume und Wiesen sind aus der Luft zu erkennen - genau wie auf den neuen Fotos. 

Premiere: Meghan zeigt sich mit ihren beiden Hunden

Ein weiteres Indiz ist die Anwesenheit von Meghans Hunden Pula und Guy. Es ist das erste Mal, dass sie Teil eines "öffentlichen" Auftritts der 39-Jährigen sind. Entspannt liegen die beiden während des Interviews im Gras. Auch Prinz Harry scheint vor Ort zu sein, wie Meghan während des Gesprächs verrät. Als Gloria anmerkt, dass man auch als Mann Feminist sein kann, sagt Meghan: "Wie mein Ehemann! Ich fand es toll, dass er gerade reingekommen ist [...]", er habe Gloria wissen lassen, dass auch er Feminist sei und ihm wichtig wäre, dass sie das weiß. 

Ein Gespräch zweier Aktivistinnen: Zusammen mit der berühmten Feministin Gloria Steinem spricht Herzogin Meghan über die anstehenden Wahlen in den USA und betont, wie wichtig jede einzelne Stimme ist. Für die Diskussion vor traumhafter Gartenkulisse hat sich die Frau von Prinz Harry für ein besonderes Outfit entschieden ...
Herzogin Meghan und Gloria Steinem sprechen über Frauenrechte und die Präsidentschaftswahl.
© Matt Sayles / The Duke and Duchess of Sussex

War auch Prinz Harry dabei?

Dass Prinz Harry und die beiden Hunde die Herzogin einfach so begleiten ist eher unwahrscheinlich. Der charmant-unaufgeregte Look des Gartens passt auf jeden Fall zu dem Paar, das schon bei seinem Zuhause in England auf ein gemütliches Ambiente und Natürlichkeit setzte. Über die 12-Millionen-Euro-Villa der beiden ist bekannt, dass sie im mediterranen Stil gebaut ist, neun Schlafzimmer und sechzehn Badezimmer beinhaltet. Das Haus soll sich auf einem 28 Tausend Quadratmeter großen Grundstück in Montecito befinden - genug Platz für einen großen Garten haben der Enkel der Queen und seine Familie also auf jeden Fall. 

lho Gala

Mehr zum Thema