VG-Wort Pixel

Herzogin Kate Eleganter Auftritt im Animal-Print-Kleid

Herzogin Kate setzt auf Animal-Print.
Herzogin Kate setzt auf Animal-Print.
© imago images/i Images
Herzogin Kate setzte bei ihrem jüngsten offiziellen Termin auf ein khakigrünes Leoprint-Kleid und legte damit einen eleganten Auftritt hin.

Herzogin Kate (40) hat an diesem Mittwoch die Organisation "Shout" für mentale Gesundheit in London besucht. Für den öffentlichen Auftritt wählte die Ehefrau von Prinz William (39) ein Leoprint-Kleid in Khaki und Schwarz. Laut "Daily Mail" handelt es sich dabei um eine Robe von US-Designer Derek Lam (55) im Wert von 355 Pfund (rund 425 Euro).

Zu dem Midi-Kleid aus Chiffon-Stoff und mit Schleifendetail am Kragen kombinierte die Herzogin einen schwarzen Gürtel, der ihre schmale Taille betonte. Dazu trug sie schwarze Stiefel aus Wildleder mit hohen Absätzen und komplettierte den Look mit goldenen Creolen. Ihre langen Haare ließ sie wie gewohnt in leichten Wellen über die Schultern fallen.

Die Krisen-Hotline "Shout 85258" bietet per Textnachricht Unterstützung für Menschen mit psychischen Problemen. Die Herzogin von Cambridge bedankte sich bei dem Treffen bei den Mitarbeitern, die zu jeder Tages- und Nachtzeit ein offenes Ohr haben. "Nachdem ich heute einige der unglaublichen Freiwilligen getroffen habe, um ihre Geschichten zu hören und zu sehen, wie sie Gespräche erleichtern, ist es offensichtlich, wie ihre unterstützende und einfühlsame Herangehensweise den Menschen hilft, sich sicher, ruhig und zugehört zu fühlen", heißt es auf dem offiziellen Account der Cambridges. Der royale Besuch markierte den Meilenstein der Organisation von einer Million geführten Gespräche.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken