VG-Wort Pixel

GNTM 2021 Ex-Kandidatin Linda wehrt sich gegen Negativ-Darstellung

Ex-"GNTM"-Kandidatin Linda
Ex-"GNTM"-Kandidatin Linda
© instagram.com/lindavoilet
In Folge acht war für "GNTM"-Kandidatin Linda Schluss. In Erinnerung bleibt sie vor allem wegen ihrer forsche Art und dem Streit mit Soulin – eine Darstellung, gegen die sich Linda jetzt zur Wehr setzt. 

Dass Linda, 20, kein schüchternes Mädchen ist, wird den Zuschauern der aktuellen "Germany's Next Topmodel"-Staffel recht schnell klar. Linda ist nicht auf den Mund gefallen und sagt, was sie denkt – nicht immer zum Gefallen ihrer GNTM-Mitstreiterinnen. Auch Heidi Klum, 47, ist fassungslos über Lindas Selbstbewusstsein, als diese sie nach Zigaretten fragt: "Das habe ich in 16 Jahren noch nie erlebt, dass mich jemand nach Zigaretten gefragt hat." 

GNTM: Linda wehrt sich gegen Negativ-Darstellung

In der achten Folge der aktuellen GNTM-Staffel scheitert Linda am Shooting in schwindelerregender Höhe. Sie verweigert sich und ist damit keine Runde weiter. Im Interview mit den "It-Girl-Agenten" verrät die ehemalige Kandidatin, dass sie sich beim Ansehen der Shows manchmal nicht wiedererkannt habe. Sie selbst sagt: "Mir ist schon aufgefallen, dass ich krass negativ dargestellt wurde. Wir hatten auch schöne Momente miteinander, aber die wurden halt leider nicht so gezeigt". Natürlich räumt sie ein, dass sie an dieser Darstellung nicht ganz unschuldig sei. Ihre Aussagen würden sie an die 16-jährige Linda erinnern und nicht an die Linda, die sie heute sei. 

Meine ruhige Einstellung kam total pissig rüber.

Am meisten Kritik musste Linda aber wegen ihres letzten Satzes zu "GNTM"-Kandidatin Alex einstecken. Zu ihr meinte sie, sie solle dafür sorgen, dass Soulin nicht als Siegerin der Show hervorgehe. 

"Manchmal sagt man dumme Sachen"

Auf diese Situation angesprochen, antwortet Linda: „Ich war schlecht gelaunt, dass ich nach Hause gehen muss. Manchmal sagt man dumme Sachen, wenn man voller Emotionen ist." Es sei nicht so, dass sie Soulin nicht den Sieg gönnen würde, nur manchen Mädchen gönne sie ihn noch mehr. 

Bereits nach der zweiten Folge, gesteht Linda, sei ihr bewusst gewesen, dass sie nicht gerade positiv aufgenommen werden würde. Obwohl das Feedback harsch war, versucht Linda die fiesen Kommentare nicht an sich herankommen zu lassen. 

Verwendete Quellen: youtube.com, instagram.com

ibo Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken