Heidi Klum: "Es wird vielleicht eine Hochzeit geben"

Wir haben Heidi Klum einen Tag vor dem Finale der 14. Staffel von "Germany's next Topmodel" in Düsseldorf getroffen. Im Gespräch über die Highlights der Show spricht das Topmodel plötzlich über eine Hochzeit. Wird sich die Model-Mama etwa live im TV trauen lassen? 

Am morgigen Donnerstag (23. Mai 2019) findet in Düsseldorf das große Finale der 14. Staffel von "Germany’s next Topmodel" statt. 600 Crew-Mitglieder werden dafür sorgen, dass der Ablauf reibungslos über die Bühne geht. Vor Ort verfolgen rund 9000 Zuschauer den letzten Kampf der drei Finalistinnen, vor dem Fernseher werden es mehrere Millionen sein. Seit mehreren Tagen proben Simone, Sayana und Cäcilia für ihren großen Auftritt. Natürlich mit dabei: Chef-Jurorin Heidi Klum.

GNTM 2025 bereits in Planung 

Einen Tag vor dem Finale hat Heidi GALA zu einem exklusiven "Get Together" mit ausgewählten Vertretern der Presse eingeladen. Gut gelaunt nimmt sie uns im Backstage-Bereich des ISS Dome in Empfang und führt uns über den 30 Meter langen Catwalk zum mittlerweile berühmten Sofa im Mittelpunkt der Halle, auf dem sie auch morgen während der Show Platz nehmen wird. Auf der Bühne proben gerade die Tänzer der "Magic Mike Show". "Da sind schon ein paar gutaussehende Männer dabei, ne?", schwärmt die 45-jährige Blondine mit einem Schmunzeln im Gesicht.

Astrologie

Diese fünf Sternzeichen finden bald ihre große Liebe

Astrologie: Diese fünf Sternzeichen finden bald ihre große Liebe
Bereit, endlich den Seelenverwandten zu treffen? Fünf Sternzeichen werden schon bald ihre große Liebe treffen. Ob Sie dazugehören, sehen Sie im Video.
©Gala

Heidi Klum und die drei Finalistinnen der 14. Staffel von GNTM. Von links: Simone, Sayana und Cäcilia

Seit mittlerweile 14 Jahren sucht Heidi Nachwuchsmodels im TV und diese Suche wird in den nächsten Jahren auch erstmal kein Ende nehmen. "Ich habe einen Vertrag über 20 Jahre unterschrieben", erklärt die Model-Mama. Obwohl das Finale der aktuellen Staffel noch nicht über die Bühne gebracht ist, wird bereits an der nächsten gefeilt. "Wir hatten gestern auch schon ein Meeting für die kommende Staffel, in dem wir darüber gesprochen haben wie wir die ersten drei Folgen gestalten wollen."

Hochzeit während des Finales 

In den vergangenen Jahren wurde die Final-Show stets mit einem beeindruckenden Auftritt eröffnet. 2018 begeisterte Star-Magier Hans Klok mit einer spektakulären Show, im Jahr zuvor verzauberte Klum selbst mit einer Tanz- und Gesangseinlage. "Es wird vielleicht eine Hochzeit geben", antwortet die Vierfach-Mama überraschend auf die Frage, mit welcher Showeinlage man am morgigen Finaltag rechnen könne. Das Thema Hochzeit liegt nahe, schließlich dreht sich in den Medien seit Wochen alles um den großen Tag von ihr und ihrem Verlobten Tom Kaulitz, 29. Wo und wann sich das Paar das Ja-Wort geben wird, bleibt weiterhin ein Geheimnis. Wenn Heidi sich allerdings zwischen Capri und Düsseldorf entscheiden müsste, würde sie Düsseldorf wählen - die Stadt sei schließlich "schon ziemlich geil". Von einer Hochzeit auf der italienischen Insel, wie in den vergangenen Wochen oftmals vermutet, will Klum nichts wissen.

Es bleibt so oder so spannend: Lässt sich Topmodel Heidi Klum tatsächlich live vor einem Millionenpublikum trauen? Oder können sich die Zuschauer lediglich auf einen Walk der Kandidatinnen in Brautkleid-Kreationen freuen? Die Auflösung gibt es morgen Abend (23. Mai) ab 20:15 auf Pro 7. 

Fashion-Looks

Der Style von Heidi Klum

Oben hochgeschlossen und unten fast durchsichtig - Heidi Klum überrascht mit Fransenkleid bei der "TrevorLive"-Gala in Los Angeles. Zünftig hochgeschlossen und mit Fransen an Schulter und Beinpartie, erinnert das Julien Macdonald Kleid mehr an die goldenen 20er Jahre und weniger an die sonst so körperbetonten Kleider des Supermodels. 
Wer Heidi Klums Style kennt, der weiß, dass ihre Looks meistens mit einem Twist daherkommen, so auch in diesem Fall. Obwohl die obere Partie der Robe fast zünftig wirkt, ist der untere Teil umso aufregender. Ein breiter durchscheinender Streifen zeigt die gut durchtrainierten Oberschenkel des ehemaligen Supermodels. Eine Runde Sache wird es mit den betonten roten Lippen und den offen gestylten Haaren. 
Für die neue Staffel von "Germany's next Topmodel" hat sich die Model-Mama in ein gewagtes Outfit geworfen: In einem schwarzen, transparentem Tüllkleid, hüpft die 46-Jährige gut gelaunt am Strand von Malibu entlang, um uns dann... 
... in einer 180-Grad-Drehung Blick auf ihre Rückansicht inklusive Popo zu geben, der mit einer überdimensional großen pinkfarbenen Schleife verziert ist. Was sie ihren Nachwuchs-Models wohl damit sagen möchte? Wir sind jedenfalls schon sehr auf die neue Staffel gespannt und werden dann auch mit Sicherheit die Geschichte hinter dieser XXL-Schleife erfahren. 

422

Heidi Klum - Unternehmerin und Mutter

Die Zuschauer können sich auf jeden Fall auf eine Show freuen, in die viel Arbeit investiert wurde. "Hinter fünf Minuten Live-Show stecken meist mehreren Stunden Vorbereitung", erklärt Klum. Sie zieht einen ihrer schwarzen High Heels von Christan Louboutin aus, fasst sich an den Fuß, schaut zu ihren drei Finalistinnen rüber und sagt lachend: „Also ich weiß nicht wie viele Blasen ihr habt aber ich habe einige.“ 

Heidi liebt ihren Job und geht in ihrer Rolle als Entertainerin auf, doch auch ein Weltstar hat mal Feierabend. Auf die Frage, ob sich die Kandidatinnen im Anschluss an die Show jederzeit bei ihr melden können antwortet sie: "Natürlich können mich die Mädels auch erreichen aber gebe ich ihnen meine Handynummer? Auf gar keinen Fall! (lacht). Wissen Sie, wie viele Mädchen mich dann anrufen würden? Ich mache diesen Job schließlich seit 14 Jahren. Ich habe ja auch Kinder Zuhause. Viele Leute vergessen, dass es für mich nach Drehschluss weiter geht und ich Mama bin."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche