Zum Kinostart von "Der Trafikant": Gewinnen Sie ein hochwertiges Schreibgeräte-Set von Waldmann

Zum Kinostart von "Der Trafikant" am 1. November: Gewinnen Sie ein hochwertiges Schreibgeräte-Set im Wert von 667 Euro von der Schreibgerätemanufaktur Waldmann

Filmszene aus "Der Trafikant": Franz (Simon Morzé) mit Sigmund Freud (Bruno Ganz)

Der Trafikant

Der Trafikant - zum Inhalt

Der Film "Der Trafikant" spielt im Jahr 1937 in Österreich und handelt von dem 17-jährigen Franz (Simon Morzé), der als Lehrling an einem Wiener Kiosk, einer sogenannten Trafik, arbeitet. Dort lernt er von seinem Meister Otto (Johannes Krisch) alles, was es über Tabak, Zeitungen und vieles mehr wissen muss. Doch Franz will mehr: Er sehnt sich nach Bildung und der Liebe. 

Kann Siegmund Freud helfen?

Praktischerweise trifft er auf Sigmund Freud (Bruno Ganz), der in der Trafik Stammkunde ist. Der bekannte Psychoanalytiker steht ihm mit Rat und Tat zur Seite, als sich Franz in die Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt. Doch weiß Dr. Freud (leider) nicht alles. Und schwere Zeiten stehen ihm bevor: Als Hitler die Kontrolle über Österreich übernimmt, sieht sich Franz in die Wirren der turbulenten Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg verwickelt. "Der Trafikant" ist die Verfilmung von Robert Seethalers gleichnamigem Bestseller und kommt am 1. November in die deutschen Kinos. 

Gewinnen Sie das Waldmann Schreibegräte Set.

Schreibgeräte Set von Waldmann zu gewinnen

Passend zum Drama verlosen wir ein hochwertiges Schreibgeräte-Set von Waldmann verziert mit dem Gravurmuster "Wiener Art". Diese Handgravur macht die Schreibgeräte zu absoluten Unikaten. Gewinnen können Sie das Waldmann Schreibegräte Set - Modell Xetra Vienna - aus massivem Sterling Silber 925 bestehend aus Kugelschreiber und Füllfederhalter mit Edelstahlfeder im Wert von 667 Euro.

Gewinnspielformular:

Teilnahmehinweise:

Das Gewinnspiel läuft bis zum 2. November 2018. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die eigenhändig teilnehmen. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und benachrichtigt. Erst, wenn der Gewinner nach der Kontaktaufnahme den Gewinn schriftlich bestätigt hat, kann dieser in vollem Umfang gewährt werden.

Stars als Leseratten

Huch, ein Buch!

Heidi Klum ist unter die Vorleser gegangen - und nicht nur das: Das süße Kinderbuch "Der kleine schwarze Wackelzahn" stammt sogar aus der Feder des Models.
"Gebucht und beschäftigt": Topmodel Kaia Gerber ist unter die Leseratten gegangen und hat sich ordentlich mit Buchstabenmaterial eingedeckt. Na, dann viel Spaß beim Schmökern!
Jochen Schropp ist richtig multitaskingfähig! Auf der Toilette sitzend und zähneputzend genießt der Moderator zusätzlich noch ein gutes Buch. Dann schöne Entspannung noch.
Ein Buch nur lesen? Nein, wie langweilig!  Topmodel Toni Garrn nutzt es beispielsweise auch als Bikinioberteil. 

91

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche