Gewinnspiel zum Filmstart: Mord im Orient-Express

Neuauflage eines Klassikers: Auch die bereits fünfte Verfilmung dieses Agatha-Christie-Stoffes um den Meisterdetektiv Hercule Poirot wird von einem echten Starensemble umgesetzt: Johnny Depp, Michelle Pfeiffer, Penélope Cruz, Judi Dench und Daisy Ridley sind nur die berühmtesten Namen im Cast des Krimis

Er ist der Ermittler: Kenneth Branagh als Hercule Poirot (Szenenbild)

Er ist der Ermittler: Kenneth Branagh als Hercule Poirot (Szenenbild)

Ein Detektiv auf Reisen: Was für Großbritannien war, das ist für das französischsprachige Europa , der Detektiv und Genießer mit dem gezwirbelten Schnurrbart und einem Hang zum Belehrenden. Aus seiner angedachten Vergnügungsreise im berühmten Orient-Express wird jedoch nichts: Der Zug rollt noch nicht lange, da liegt ein Gangster tot im Abteil. 12 Messerstiche! Und keiner will's gewesen sein. Doch der Mörder muss sich an Bord finden lassen, während der Zug noch in einer Schneewehe feststeckt ... Hercule Poirot sieht sich herausgefordert und trifft auf die unterschiedlichsten Charaktere - und möglichen Motive.

Kenneth Branagh in der Doppelrolle

 Insbesondere in der Version von 1974 ist dieser Krimi aus der Feder auch heute noch weltberühmt. Shakespeare- und Drama-King wagt sich nun an eine davon inspirierte Neuauflage. Und tut das, seinem üblichen Selbstvertrauen gemäß, gleich in der Doppelrolle Regisseur/ Hauptdarsteller. Mit dem Poirot hat er sich aber auch eine gut zu ihm passende Rolle herausgepickt.

Es ist kalt und es gilt, einen Mord zu lösen: Johnny Depp (Szenenbild)

Es ist kalt und es gilt, einen Mord zu lösen: Johnny Depp (Szenenbild)

 Ein Ensemble der Stars

An seiner Seite forschen, heucheln, meucheln und reisen weitere Stars: , , , , Derek Jacobi, Leslie Odom Jr. und "Star Wars"-Stern haben sich ebenfalls in die 30er-Jahre-Kostüme geschwungen.

Dieses Flair und die langen Kamerafahrten über Zug und Landschaft kostet Branagh bis zum letzten bisschen aus. Die großen Stars sind dafür teils enttäuschend wenig zu sehen.

"Mord im Orient-Express" soll, so erhofft sich die Filmfirma, ein Auftakt zu einer ganzen Reihe von Neuverfilmungen von Agatha-Christie-Werken sein. Ob die Welr dafür beeit ist, zeigt sich an der Kinokasse. 

"Mord im Orient-Express" läuft seit dem 9. November 2017 in den deutschen Kinos.

Gewinnspiel

Großes Kostümkino: Wenn Sie sich für das Setting dieses Krimis begeistern können und selbst gern den großen Auftritt wagen, dann haben wir etwas für Sie: Zum Filmstart verlosen wir in Kooperation mit der Hutmanufaktur von Pia Diefenthal und Thomas Rüttgers aus der neuen Kollektion "Diefenthal & Tochter"

3 Exemplare des Hingucker-Hutes "Maria" in leuchtendem Rot - in Europa gefertigte Liebhaberstücke aus einer Kollektion, die auf der Liebe für Hutmode der Vergangenheit und der Leidenschaft für Qualität fußt. 

In Kooperation mit der Hutmanufaktur Diefenthal verlosen wir  drei Damenhüteaus der Kollektion "Diefenthal & Tochter"

In Kooperation mit der Hutmanufaktur Diefenthal verlosen wir  drei Damenhüteaus der Kollektion "Diefenthal & Tochter"

Teilnahmehinweise: Das Gewinnspiel läuft bis zum 24. November 2017. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die eigenhändig teilnehmen. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und benachrichtigt. Erst, wenn der Gewinner nach der Kontaktaufnahme den Gewinn schriftlich bestätigt hat, kann dieser in vollem Umfang gewährt werden. 


Mord im Orient Express

Darum ist Agatha Christie die Krimi-Queen

06.11.2017

Die Neuverfilmung von "Mord im Orient Express" kommt am Donnerstag ins Kino. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von

Mehr zum Thema

Star-News der Woche