VG-Wort Pixel

Gewinnspiel Luxus-Sonnenbrillen von Lunor

S1 + S2 von Lunor
S1 + S2 von Lunor
© PR
Pünktlich zum Filmstart des heiß ersehnten Filmdramas "Allied - Vertraute Fremde" verlost GALA zwei luxuriöse Designersonnenbrillen im Wert von 720 Euro

Für die letzten Sonnenstrahlen, die ersten schönen Tage im neuen Jahr oder einen Traumurlaub: GALA verlost zum Filmstart von "Allied - Vertraute Fremde" (ab 22. Dezember im Kino) mit Brad Pitt und Marion Cotillard zwei luxuriöse Designersonnenbrillen von Lunor im Gesamtwert von 720 Euro.

Ob sportlich-elegant oder glamourös - Lunor findet für jeden Stil die passende Brille. Von Hand poliert und mit polarisierten Gläsern versehen, begeistert das Modell S1 schon auf den ersten Blick. Retro-Chic im Stil der Sechsziger Jahre erwartet dagegen den Gewinner des Modells S2.

Brad Pitt und Marion Cotillard spielen die Hauptrollen in "Allied - Vertraute Fremde".
Brad Pitt und Marion Cotillard spielen die Hauptrollen in "Allied - Vertraute Fremde".
© PR

Darum geht's im Film

"Allied" erzählt die bewegende Geschichte des englischen Geheimdienstoffiziers Max Vatan (Brad Pitt) und der französischen Résistance-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard), die sich im geheimen Auftrag der Alliierten in Casablanca kennen und lieben lernen. In London wiedervereint, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, als Marianne verdächtigt wird, für den Feind zu spionieren. Für Max bricht eine Welt zusammen. Gefangen in einem undurchsichtigen Netz aus Verdächtigungen und Lügen, versucht er verzweifelt herauszufinden, ob Mariannes Liebe und ihr gemeinsames Leben auf wahren Gefühlen basieren.

Teilnahmehinweis: Das Gewinnspiel läuft bis zum 09. Dezember 2016. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die eigenhändig teilnehmen. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und benachrichtigt. Erst, wenn der Gewinner nach der Kontaktaufnahme den Gewinn schriftlich bestätigt hat, kann dieser in vollem Umfang gewährt werden.

Gala

Mehr zum Thema