VG-Wort Pixel

Zum Weltraumabenteuer "Aufbruch zum Mond" Exklusive Sonnenbrille von Lunor zu gewinnen

Ryan Gosling in "Aufbruch zum Mond" als Astronaut Neil Armstrong
Ryan Gosling in "Aufbruch zum Mond" als Astronaut Neil Armstrong
© 2018 Universal Pictures International Germany
Ab dem 8. November können Sie das atemberaubende Weltraumabenteuer "Aufbruch zum Mond" mit Ryan Gosling in der Hauptrolle als Neil Armstrong bewundern - gewinnen Sie bei uns passend dazu eine stylische Piloten-Sonnenbrille von Lunor

In "Aufbruch zum Mond" können Sie Ryan Gosling in der Rolle des legendären Neil Armstrongs bewundern, der Anfang der 60er-Jahre als Testpilot für Jets und Raketenflugzeuge arbeitet. Seine Frau Janet ("The Crown"-Star Claire Foy) stärkt ihm den Rücken und bildet mit den zwei Kindern Rick (Gavin Warren) und Karen (Lucy Stafford) eine ihn liebende Familie. 

Ryan Gosling als Neil Armstrong

Das ganze Leben der Familie ändert sich jedoch schlagartig, als Armstrongs Tochter Karen an einem Gehirntumor stirbt und die Familie eine Veränderung sucht. Diese wird Neil Armstrong geboten, als die NASA für ein Mondprogramm auf der Suche nach Piloten mit Ingenieurswissen ist und ihn zum Astronauten ausbildet und er auf eine Mission zum Mond geschickt wird. 

Aufbruch zum Mond - Trailer:Gewinnen Sie eine exklusive Sonnenbrille von Lunor

Bei uns können Sie nun passend zum Weltraumabenteuer eine exklusive Piloten-Sonnenbrille der deutschen Brillenmanufaktur Lunor. Das Label aus dem Schwarzwald setzt seit über 25 Jahren auf hochwertige Materialien und zeitloses Design mit Charakter. Die moderne Aviator II aus Edelstahl und Titan beeindruckt auch mit hervorragender Qualität: mit UV-400 Sonnenschutz, polarisierend und rückseitenentspiegelt fügen sich die Gläser perfekt in die Tropfenform ein und verleihen der Trägerin einen lässigen Look.

Gewinnspielformular:Teilnahmehinweise:

Exklusive Piloten-Sonnenbrille der deutschen Brillenmanufaktur Lunor
Exklusive Piloten-Sonnenbrille der deutschen Brillenmanufaktur Lunor
© Lunor

Das Gewinnspiel läuft bis zum 19. November 2018. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die eigenhändig teilnehmen. Die Gewinner werden per Losverfahren ermittelt und benachrichtigt. Erst, wenn der Gewinner nach der Kontaktaufnahme den Gewinn schriftlich bestätigt hat, kann dieser in vollem Umfang gewährt werden.

lsc Gala

Mehr zum Thema