Gesundheit: Fünf Tipps für ein starkes Immunsystem

Irgendwie sind gerade alle krank und keiner kann entkommen. Bei dem Wetter auch kein Wunder. Umso wichtiger, dass Sie ihr Immunsystem nun stärken!

Es ist jedes Jahr dasselbe: Kaum fallen die Temperaturen in den einstelligen Bereich, schon schnieft und schnüpfelt es überall um uns herum. Gar nicht so einfach, da gesund zu bleiben. Deswegen ist es jetzt besonders wichtig, sein Immunsystem fit zu halten. So klappt's:

Vitaminbomben naschen

Pamela Reif

Mit diesem Ernährungsplan hält sich die Influencerin fit

Pamela Reif
Pamela Reif hat Erfolg als Model und Influencerin. Bekannt ist sie für ihren Fitness-Blog.
©Gala

Wenn Sie gesund bleiben wollen, führt an einer gesunden Ernährung kein Weg vorbei. Vor allem Vitamin C ist im Herbst wichtig. Das findet sich nicht nur in Zitrusfrüchten, sondern auch in vielen Gemüsesorten wie zum Beispiel Brokkoli oder Grünkohl. Auch über Acerolakirschen, Hagebutten und schwarze Johannisbeeren freut sich das Immunsystem.

Stress vermeiden

Wahres Gift für das Abwehrsystem ist hingegen Stress. Deswegen gilt es diesen so gut es geht zu vermeiden. Das klappt natürlich nicht immer, aber die richtige Planung bringt schon viel: Terminkalender und Listen für wichtige Termine und Besorgungen helfen den Überblick zu bewahren. Was auch entspannend wirkt: Seinen Hobbys nachgehen oder sich abends mit Freunden treffen.

Body-Lüge

Heidi, als ob du das alles essen würdest!

Wenn Heidi nicht kleckern will, muss sie ihr Eis aber ein bisschen schneller schlecken.
Kurz vorm Abflug holt Heidi Klum sich noch einen Burger am Flughafen und wünscht ihren Fans mit diesem Schnappschuss ein schönes Wochenende!
Heidi Klum macht Werbung für Burger. Zu diesem Bild postet sie: "Long Night, Breakfast of Champions".
Döner macht schöner - aber ob das Model wirklich den ganzen Kebab verdrückt hat?

18

Schlafen Sie sich aus

Wir tun es jeden Tag, doch meist viel zu kurz: schlafen. Dabei ist genau das sehr wichtig für das allgemeine Wohlbefinden und die Abwehrkräfte. Wie viel Stunden pro Nacht ideal sind, lässt sich pauschal nicht sagen. Hören Sie einfach auf Ihren Körper! Auch wenn das bedeutet, um 21 Uhr schlafen zu gehen und die Lieblingssendung zu verpassen.

Sport, Sport, Sport

Bei Kälte und Regen will man sich natürlich am liebsten unter der Bettdecke verkriechen. Aber geben Sie dem inneren Schweinehund nicht nach. Ein bisschen Bewegung an der frischen Luft tut dem Körper gut und hilft auch gegen miese Herbststimmung. Wer sich alleine nicht aufraffen kann, verabredet sich einfach mit Freunden zum Laufen. Dann gibt es keine Ausreden mehr.

Ernährung + Diät

Vegan, aber sexy!

"Die Leute denken, ich esse nur Gras", scherzt die Schauspielerin gegenüber "nydailynews.com". Dass das Gegenteil der Fall ist, zeigt sie ihren Fans gerne mit leckeren Gerichten auf Instagram. Diesmal die Zutaten für einen Wrap.
Model Cathy Fischer verzichtet zu einem großen Teil komplett auf tierische Produkte, wie sie auf Instagram verrät. "Ich lebe nicht komplett vegan, aber man kann sehr lecker ohne Fleisch kochen und außerdem hält es auch noch fit", schreibt sie.
"Gesunde Ernährung steht bei mir ganz oben auf der Liste, denn der Spruch 'man ist, was man isst' ist meiner Meinung nach mehr als wahr. Deshalb wird im Hause Fischer immer gesund, frisch und überwiegend vegan gekocht", so Cathy weiter.
Dass sie dabei nicht auf Schlemmereien verzichten musste, postete sie in Form von ein paar veganen Cupcakes auf Instagram.

9

Genießen Sie die Sonne

Dieser Tipp ist leichter gesagt als getan. Schließlich versteckt sich die Sonne manchmal hinter so dicken Wolken, dass es kaum hell wird. Doch auch im Herbst und Winter gibt es immer wieder schöne Tage. Und dann heißt es: Nichts wie raus und die Sonnenstrahlen genießen!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche