Lieblinge der Redaktion: Die Welt von ... Mareike

Sie wollten schon immer mal einen Blick in die Welt der Gala-Onlineredaktion werfen? Gerne doch! Regelmäßig stellen Ihnen unsere Mitarbeiter ihre liebsten Schätze sowie Geheimtipps vor, ohne die sie derzeit nicht leben können.

Vor eineinhalb Jahren wagte ich einen mutigen Schritt, ich ging für drei Monate ganz allein nach Ghana, um dort Sozialarbeit in einer Schule in ärmlicher Umgebung zu leisten. Kurz vor Abflug dachten noch viele meiner Freunde, ich sei verrückt - kaum war ich wieder hier in vertrauter Umgebung, kann ich jetzt selbst sagen, dass dieser Schritt für mich der beste meines bisherigen Lebens war - und ich es immer wieder tun würde. Meine Reise bestand vor allem aus Aufregung, Eifer, Neugier und Abenteuer, aber natürlich spielte auch Angst hin und wieder mal eine Rolle.

Die Zeit, das Land, die Kultur und die Menschen dort veränderten mich und meine Lebens- sowie Denkweisen. Ich lernte schnell mit super wenig Dingen im Leben auszukommen, denn zum Glücklichsein braucht der Mensch wirklich nicht viel. Gesundheit ist die oberste Priorität.

Plastik adé!

Plastikfrei leben und Nachhaltigkeit sind zwei wichtige Aspekte, die mich seither prägen, denn war damals noch Plastik ein Luxusgut in Europa, ist es das jetzt in Afrika. Die Folgen des hohen Konsums sind dort überall zu sehen und zu spüren. Eine Plastiktüte zum Beispiel beim Einkauf auf dem Markt nicht anzunehmen, wird mehr als unfreundlich und undankbar erachtet. Tiere, die Plastik essen, gehören zum täglichen Bild des Landes. Und Meere, in denen Plastik schwimmt, sind nichts Ungewöhnliches.

Es ist an der Zeit, seinen eigenen Plastikverbrauch zu überdenken und auf plastikfreie Alternativen in der Küche und im Badezimmer umzusteigen. Von diesen nachhaltigen Alternativen bin ich besonders begeistert:

Dauerbackfolie

In unserer Küche ist die Dauerbackfolie ein treuer Freund und zugleich eine praktische umweltschonende Alternative zum herkömmlichen Backpapier, die uns Unmengen an Backpapier und inzwischen auch an Geld spart. Wir verwenden dieses Set. Es besteht aus neun unterschiedlichen Größen, sodass sowohl für das Rost als auch für das Backblech, die Backform und den Toaster die passende Dauerbackfolie enthalten ist.

Das Beste an der Backfolie: Sie ist wiederverwendbar, hitzebeständig, reißfest, antihaftbeschichtet, individuell zuschneidbar, pflegeleicht und spülmaschinengeeignet.

Lediglich an der Verpackung können noch viele Hersteller in Sachen Nachhaltigkeit lernen.

Affiliate Link
Dauerbackfolie (9er-Set)
Jetzt shoppen
12,99 €

Bienenwachstücher

Auch für die natürliche Lebensmittelaufbewahrung gibt es statt Alu- und Frischhaltefolie tolle und vor allem nachhaltige Alternativen. Wir verwenden seit meiner Rückkehr aus Ghana diese Bienenwachstücher. Die handgefertigten Bienenwachstücher werden aus natürlichem Bio-Bienenwachs, Bio-Jojobaöl, natürlichem Baumharz und Öko-Text-Baumwolle hergestellt.

Das Set besteht aus acht praktischen Größen, sodass viele unterschiedliche Lebensmittel und Behälter abgedeckt werden können, ohne dabei auf Plastik zurückgreifen zu müssen. Es darf lediglich nicht in die Mikrowelle und keine Tiefkühlkost und rohes Fleisch abdecken.

Die Tücher sind antibakteriell, wiederverwend- und waschbar mit kaltem Wasser und einem Klecks Spülmittel.

Affiliate Link
-16%
Bienenwachstücher (8er-Set)
Jetzt shoppen
16,88 €19,98 €

Bambus-Küchenrolle

Eine Küchenrolle in der Küche stehen zu haben, ist nichts Neues. An ihr aufgerollt, sind zahlreiche Blätter, die beispielsweise beim Aufwischen von Flüssigkeit in Unmengen gern verwendet werden. Wer kennt diese Situation nicht?! Saugstark und reißfest sollten sie in einem solchen Fall schon sein, sind sie aber nicht, deshalb steigt und steigt der Verbrauch, bis der unschöne Fleck endlich mit den Tüchern entfernt wurde.

Zeit, auch diesen Verbrauch zu stoppen! Wir verwenden seither diese Bambus-Küchenrolle. Die umweltfreundlichen Bambustücher ersetzen bis zu 60 herkömmliche Haushaltsrollen! Das ist aber noch nicht alles, denn sie sind saugstärker und reißfester als Küchenrollen und wiederverwend- und waschbar. Mit der nachhaltigen und umweltfreundlichen Alternative sparen Sie Geld, Nerven und Platz und Sie verringern bequem Ihren Müllverbrauch.

Tipp: Nach dem Gebrauch und Waschen können die einzelnen Tücher hervorragend zum Putzen im Haushalt und zum Trockenwischen der Armaturen in Küche und im Badezimmer wiederverwendet werden.

Affiliate Link
Bambus-Küchenrolle
Jetzt shoppen
12,67 €

Wiederverwendbare Strohhalme

Man braucht sie nicht allzu oft, dennoch ist es schön sie zu haben und mal zu verwenden. Die Rede ist von Strohhalmen. Sie sind ideal für einen Cocktail, Milch- oder Proteinshake, Smoothie oder kühle Getränke. Aber die Plastikstrohhalme zu verwenden und sie dann wegzuschmeißen, ist nicht gerade förderlich für die Umwelt.

Um den hohen Plastikverbrauch an Einmaldingen wie den Plastikstrohhalmen zu verringern, eignen sich umweltfreundliche, BPA-und Blei-freie Alternativen wie Maccaroni-Nudeln oder Metall-Strohhalme. Wir verwenden diese Metall-Strohhalme.

In dem Set befinden sich acht Strohhalme unterschiedlicher Größen. Sie sind wiederverwendbar, spülmaschinenfest und können schnell und einfach mit den beiliegenden langen Reinigungsbürsten sauber gemacht werden.

Affiliate Link
-25%
Wiederverwendbare Strohhalme
Jetzt shoppen
8,99 €11,99 €

Bambus-Zahnbürste

Auch in unserem Badezimmer finden sich so einige nachhaltige Dinge wieder. Eines davon ist die Bambus-Zahnbürste. Diese Zahnbürsten stehen in unserem Badezimmerschrank. Sie sind aus reinem, nachwachsendem Bambus-Holz, vegan, biologisch abbaubar und 100 Prozent BPA-frei. Die Borsten sind mit Bambus-Holzkohle optimiert, dadurch sind sie angenehm weich und tragen zur optimalen Reinigung der Zähne bei.

Die Zahnbürsten sind super leicht und liegen ergonomisch in der Hand. Anhand der unterschiedlichen Tiermotive weiß jeder, welche Zahnbürste seine ist.

Mit diesem 4er-Set tun Sie nicht nur Gutes für die Umwelt, sie sparen auch noch ordentlich Geld.

Tipp: Hier lernen Sie Zahnpasta selber zu machen.

Affiliate Link
-10%
Bambus-Zahnbürste (4er-Set)
Jetzt shoppen
8,99 €9,99 €

Waschbare Abschminkpads

Ewig hing in unserem Badezimmer eine große, hässliche Plastiktüte mit Baumwoll-Wattepads. Etwas Neues und vor allem Umfreundlicheres musste her. Seitdem verwende ich diese wiederverwendbaren, waschbaren Abschminkpads. Die Pads bestehen zu 70 Prozent aus Bambus und zu 30 Prozent aus Baumwolle. Besonders schön ist auch der mitgelieferte Waschbeutel, der zugleich auch super als Aufbewahrung dient.

In dem Set sind zwölf weiche Abschminkpads und 4 Peeling-Pads enthalten. Letztere eignen sich vor allem zur Gesichtsreinigung von hartnäckigem Make-up.

Nach dem Gebrauch können Sie die Abschminkpads bequem in dem Säckchen in der Waschmaschine reinigen. So klären auch Sie künftig Ihre Haut, ohne dabei Müll zu produzieren.

Affiliate Link
Waschbaren Abschminkpads
Jetzt shoppen
11,99 €
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche