VG-Wort Pixel

Wie süß Die schönsten Mädchennamen mit fünf Buchstaben

Baby 
Baby 
© Getty Images
Kurz oder lang? Außergewöhnlich oder normal? Bei der Wahl des Namens gibt es Einiges zu beachten

Die Entscheidung für einen Vornamen ist mit Sicherheit eine der schwierigsten Entscheidungen, die werdende Eltern treffen müssen. Soll es ein kurzer oder ein langer, ein gewöhnlicher oder ein total seltener Namen sein? Es gibt Einiges zu beachten. 

Die Auswahl eines Vornamens

Während einige Eltern sich bei der Namenswahl auf außergewöhnliche und seltene Namen stürzen, gibt es andere Eltern, die eher auf der Suche nach kurzen und einprägsamen Namen sind. Tatsächlich bieten diese auch einige Vorteile. Meist sind sie unkompliziert, leicht zu merken und vor allem: Sie passen zu fast jedem Nachnamen - egal ob kurz oder lang.  

Die schönsten Mädchennamen mit nur fünf Buchstaben 

Es gibt einige Namen mit fünf Buchstaben, die besonders beliebt und weit verbreitet sind. Dazu zählen: 

  1. Alice
  2. Alisa
  3. Clara
  4. Elena
  5. Emily
  6. Fiona
  7. Greta
  8. Kayla
  9. Lilly
  10. Lotta
  11. Maila
  12. Neele
  13. Paula
  14. Sarah
  15. Xenia
mge Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken