VG-Wort Pixel

WhatsApp Status ganz anonym ansehen - So geht's!

Wer nicht möchte, dass dem anderen angezeigt wird, dass Sie sich das Status-Update angesehen haben, kann diese Funktion jetzt ganz einfach deaktivieren

Die neue Status-Funktion ist Fluch und Segen zugleich. Zum Einen können wir sehen, was unser Schwarm gerade treibt. Zum Anderen sieht er allerdings auch, wer sich so sehr für sein Privatleben interessiert. Doch mit einem kleinen Trick lässt sich einfach ausstellen, dass man den Besuch auf einem Status-Update sehen kann. 

Wählen Sie unter den Einstellungen den Menüpunkt "Account", dann "Datenschutz" und dort "Status". Hier kann man einstellen, wer Ihren Status überhaupt sehen kann. Unter "Lesebestätigung" können Sie außerdem deaktivieren, dass man sehen kann, dass Sie sich ein Status-Update angesehen haben. 

Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings: Nun kann Ihr Gegenüber zwar nicht mehr sehen, dass Sie sich den Status angesehen haben, andersrum sehen Sie allerdings auch nicht mehr, wer sich Ihren Status angesehen hat. 

tgi Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken