VG-Wort Pixel

Vorsicht Schimmelpilzgift Real ruft beliebtes Produkt zurück

Supermarkt (Symbolbild)
Supermarkt (Symbolbild)
© Getty Images
Ein weiterer Verzehr sollte unbedingt vermieden werden 

Es kommt erneut zu einem Rückruf. In diesem Fall warnt die real,- SB-Warenhaus GmbH seine Kunden vor einem beliebten Produkt. 

Erhöhter Gehalt an Schimmelpilzgift 

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft das italienische Unternehmen "Le Antichi Bonta di Calabria (San Cosmo Albanese" Feigen zurück. Laut Unternehmen wurde in einer Probe ein "erhöhter Gehalt an Mykotoxinen" (Schimmelpilzgift) festgestellt. 

Konkret betroffen ist das Produkt "Feigen aus Kalabrien" mit der Losnummer "P.260/17 N" und dem Mindesthaltbarkeitsdatum "17. Juni 2018". 

Real nimmt Ware aus dem Sortiment 

Betroffene Ware wurde sofort aus dem Sortiment genommen. Da keinerlei Hinweise auf eine regionale Einschränkung gegeben sind, ist davon auszugehen, dass der Rückruf bundesweit gilt. Kunden, die betroffene Produkte erworben haben, können diese selbstverständlich auch ohne Vorlage eines Kassenbons in einem real-Markt zurückgeben. 

mge Gala

Mehr zum Thema