VG-Wort Pixel

Vorsicht Kunststofffremdkörper Edeka ruft bundesweit ein Produkt zurück

Edeka 
Edeka 
© Getty Images
Ein Verzehr sollte dringend vermieden werden

Erneut kommt es zu einem öffentlichen Warenrückruf bei Edeka.

Kunststofffremdkörper in Verpackungen möglich 

Nasi-Goreng von "GUT&GÜNSTIG"
Nasi-Goreng von "GUT&GÜNSTIG"
© Edeka

Die Firma Copack Tiefkühlkost Produktionsgesellschaft mbH ruft ein Tiefkühl-Fertiggericht der Eigenmarke von Edeka und Marktkauf zurück. Begründet wird der öffentliche Warenrückruf durch mögliche Kunststofffremdkörper in einzelnen Verpackungen. Konkret betroffen ist das Produkt "Nasi-Goreng" von der Eigenmarke "GUT&GÜNSTIG" im 740 Gramm-Beutel, dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.2018 und der Losnummer L7159S13. 

Edeka reagiert sofort 

Die Handelsunternehmen Edeka und Marktkauf reagierten sofort: Alle betroffenen Produkte wurden sofort aus dem Verkauf genommen. Kunden, die bereits betroffene Produkte gekauft haben, können diese selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons in einer beliebigen Filiale zurückgeben. 

Gala

Mehr zum Thema